Live hören
Jetzt läuft: Seeräuber Opa Fabian von Lena

NRW-Tipp: Roetgen

Roetgen

NRW-Tipp: Roetgen

Roetgen wird das "Tor zur Eifel" genannt. Hier kann man herrlich wandern oder Rad fahren, etwa auf dem Eifelsteig oder dem Vennbahnweg, die hier durchgehen. Längst sind die Schäden nach dem Tornado im März behoben.

Roetgen ist ein schmuckes Örtchen und hat Geschäfte, Restaurants und Cafes, die zur Stärkung einladen. Das Besondere: Wer gerne wandert, ist von hier in jeder Richtung rasch im Grünen: Roetgen ist von Wäldern, Wiesen und Weiden umgeben. "Der Ort hat eine gute Infrastruktur", sagt Uwe Breda vom Tourismusbüro. "Und die Lage! Man kann von der Haustür aus nach draußen starten und den Urlaub beginnen." Im Norden geht's in den Struffelt – ein ganz spannendes Hochmoorweidegebiet, das auch was fürs Auge bietet. Oder man wandert direkt zur Dreilägerbachtalsperre.

Schwarzwild fast zum Anfassen

Schwarzwildgehege

Es lohnt sich auch, das riesige Schwarzwildgehege zu besuchen. Das Frühjahr ist die Zeit der Frischlinge. Die ersten Kleinen sind schon da. Minischweine – eins süßer als das andere. Sie laufen mit den Bachen, also mit den Müttern, durch das Gehege. Neben dem Gehege ist eine Wiese mit massiven Holzbänken und einem Tisch. Ein idealer Platz für ein kleines Picknick. Es gibt viele kleine Rastplätze im Wald oder am Wald an den Wanderwegen. Gerade an der Struffeltroute. Nebenan ist noch eine Wanderhütte, wo Wanderer bei nicht so schönem Wetter auch Zuflucht finden.

Radeln auf dem Vennbahnradweg

Rad- und Wanderweg

Ringsum und durch Roetgen kann man auch gut Radfahren. Der Vennbahnradweg verläuft über eine ehemalige Bahntrasse und hat ein sehr gemächliches Höhenniveau. "Man muss daher nicht besonders fit sein", sagt Uwe Breda und empfiehlt Streckentouren: "Ab Aachen starten bis tief in die Eifel reinfahren oder sich selber hier eine Tour zusammenstellen." Radfahren oder Wandern in der Eifel tut gut. Wer den Tagesausflug ruhig ausklingen lassen möchte, kann noch in die Therme gehen.

Autorin: Silke Öttershagen
Redaktion: Marion Grob

NRW-Tipp: Roetgen

WDR 5 Mit Neugier unterwegs - Das Reisemagazin 27.04.2019 05:11 Min. WDR 5 Von Silker Oettershagen

Download