Live hören
Jetzt läuft: Things have changed von Bettye LaVette

NRW-Tipp: Witten

Aussicht auf das Ruhrtal

NRW-Tipp: Witten

Der Hohenstein in Witten ist genau richtig für einen Sonntagsausflug. Hier findet man viel auf engem Raum: Einen großen Wasserspielplatz, einen – kostenfreien – Streichelzoo und den Berger-Turm!

Das 1904 eingeweihte Berger-Denkmal

Der Hohenstein in Witten ist ein Wald auf einem Berg über der Ruhr im Ardeygebirge, gut kommt man mit dem Auto hier hoch oder mit dem Fahrrad, wenn man gerne Berge rauffährt. Oben thront das sogenannte Berger-Denkmal, das 1904 eingeweiht worden ist. Es geht zurück auf den Begründer der Turngemeinde in Witten, auf Luis Constanz Berger. "Berger war ein ganz klarer Liberaler", sagt Hardy Priester, der sich auskennt. "Damals hat man nicht nur Sport betrieben, sondern hat sich auch über politische Dinge unterhalten, das war im Kaiserreich politisch nicht ungefährlich." Ungewöhnlich also, die Namensgebung. Wenn man in die Nachbarstädte guckt, sind solche Türme eher nach dem Kaiser oder Bismarck benannt.

Liebliches Ruhrtal

Ziegem im Streichelzoo in Witten

Von oben hat man einen weiten Blick über den Ruhrverlauf und das Ruhrtal, bis nach Witten-Bommern und dann über Wengern bis nach Wetter. Für Kinder gibt es unten im großen Wasserspielplatz und eine große Wiese, es gibt auch noch einen Streichelzoo mit einem Dutzend Ziegen, etlichen Hühnern und einem Pfau. Der Besuch dort kostet nichts, Spenden sind willkommen.

Vielfältige Tierbegegnungen

Der Lehrbienenstand von Michael Haak

Für Kinder spannend ist auch der Lehrbienenstand von Michael Haak. Zurzeit ist Schwarmzeit, d.h., die Bienenvölker teilen sich. "Wir haben heutzutage die Rasse Carnica und die Rasse Backfast", sagt Haak. "Diese beiden Bienenarten sind sanft und haben einen guten Honig-Ertrag." Immer mehr Menschen interessieren sich für die Bienen. Der Hohenstein in Witten ist ein echter Tipp für Familien mit Kindern – mit Auto oder Rad zu erreichen. Aussichtsturm, Streichelzoo und Wildgehege, die Bienen bieten Abwechslung. Danach kann sich der Nachwuchs auf dem Wasserspielplatz austoben.

Redaktion: Marion Grob
Autor: Thomas Wiethoff

NRW-Tipp: Witten

WDR 5 Mit Neugier unterwegs - Das Reisemagazin 15.06.2019 04:59 Min. Verfügbar bis 14.06.2020 WDR 5 Von Thomas Wiethoff

Download

Stand: 13.06.2019, 15:32