Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Sternenhimmel

Was könnte Sie von der Existenz eines Gottes überzeugen?

Die einen glauben an Gott, die anderen haben da so ihre Zweifel. Den Gottesbeweis schlechthin hat es bislang nicht gegeben. Religionsphilosophie und Theologie erforschen die Vernunft des Glaubens. Welche Hinweise kann das zur Existenz Gottes geben?

Die Frage, ob es Gott wirklich gibt, beschäftigt die Menschen schon seit Jahrtausenden. Diejenigen zumindest, die sich auch einmal einen gedanklichen Zweifel an ihrem Glauben erlauben. Und natürlich haben sich auch Philosophie und Theologie intensiv mit dieser Frage befasst. Die Ergebnisse ihrer Wahrheitssuche füllen ganze Bibliotheken.
Was geben diese Gottesbeweise aus heutiger Perspektive her? Vier junge TheologInnen und Theologen haben sich im Austausch miteinander einige klassische Versuche vorgenommen, um ihre Relevanz in unseren Zeiten zu überprüfen. Martin Breul, systematischer Theologe an der TU Dortmund, erläutert ihre Ansätze und Überlegungen.

Martin Breul

Der Philosoph Martin Breul

Das Ergebnis: Trotz aller Zweifel und Gegenargumente, gibt es durchaus vernünftige Gründe, die für den Glauben sprechen, eben auch in unserer Zeit. Letztlich also ein Plädoyer für ein klares Ja: Es existieren durchaus plausible Argumente die dafür sprechen, dass es Gott tatsächlich gibt; auch wenn ein definitiver Beweis nach wie vor ausbleibt.
Zum Beispiel etwa in der Lebensform unbedingter Liebe zweier Menschen. Als Teil eines interdisziplinären Systems der Welterklärung in Kooperation mit den Naturwissenschaften. Als Garant moralischen Handelns. Und letztlich spielt sogar die subjektive Wahrnehmung eine wichtige Rolle: "Kaum jemand wird gläubig aufgrund von Argumenten, und kaum jemand verliert seinen Glauben aufgrund von Argumenten."

Kann der Glauben auch eine Sache der Vernunft sein? Brauchen Sie einen Gottesbeweis – oder reicht Ihnen Ihr Glauben an sich? Was meinen Sie, gibt es Gott wirklich?

Hörer:innen können mitdiskutieren unter 0800 5678 555 oder per Mail unter philo@wdr.de.

Redaktion: Gundi Große

Vernünftig? - der Glaube an Gott

WDR 5 Das philosophische Radio 30.05.2022 54:21 Min. Verfügbar bis 30.05.2023 WDR 5


Download