Welche Gesellschaftsform brauchen wir für konsequenten Klimaschutz?

Trockenes Feld

Welche Gesellschaftsform brauchen wir für konsequenten Klimaschutz?

Wir leben längst in der Klimakrise, das wird immer deutlicher. Und wir müssen Dinge entscheidend ändern, möglichst schnell. Welche Gesellschaftsform könnte am besten geeignet sein, um dieser Krise wirkungsvoll zu begegnen?

Das Gesellschafts- und Wirtschaftssystem, in dem wir leben, ist an seine Grenzen geraten. Und die Probleme, die es bedrohen, sind hausgemacht. Wir leben in einer "ökonomisch-ökologischen" Zangenkrise, so beschreibt es der Soziologe Klaus Dörre: Die Warnschüsse werden lauter, die Einschläge rücken näher. Es ist klar, dass es etwas passieren muss. Nur was, das ist die Frage.

Noch fehlt, so Dörre, eine "Alternative mit Ausstrahlung": vielleicht sogar eine andere Gesellschaftsform, die die anstehenden Probleme meistern und zugleich auch eine Alternative für ein gutes Leben sein könnte. In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Und was braucht es, um so ein Leben nachhaltig führen zu können?

Klaus Dörres

Der Philosoph Klaus Dörre

Klaus Dörre setzt mit seiner Antwort auf die Variation und Neuauflage einer altbekannten Idee, teils in Misskredit geratenen, zuletzt aber wieder zunehmend beliebt: Er ist überzeugt davon, dass nur der Sozialismus eine Alternative sein kann. Genauer gesagt: Der Ökosozialismus. Denn dem Kapitalismus sei wegen seiner Wachstumsfixierung die ökonomisch-ökologische Zangenproblematik geradezu eingeschrieben.

Ebenso, wie es verschiedene Facetten kapitalistischer Strukturen gibt, existieren auch verschiedene Formen des Sozialismus, argumentiert Klaus Dörre. Er plädiert für einen gerechten, demokratischen und ökologischen Sozialismus, die Freiheit müsse dabei eine normative Grundlage sein.

Was halten Sie von der Idee eines Ökosozialismus? Welche Gesellschaftsform brauchen wir, um der Klimakrise zu begegnen?

Hörer:innen können mitdiskutieren unter 0800 5678 555 oder per Mail unter philo@wdr.de.

Redaktion: Gundi Große & Heiko Hillebrand

Rettend? - Ökozialismus

WDR 5 Das philosophische Radio 20.09.2021 55:48 Min. Verfügbar bis 20.09.2022 WDR 5


Download