Vater mit Baby auf dem Arm und Mutter mit Kleinkind auf dem Arm. Größeres Kind spielt mit dem Baby. Alle Lachen.

Was macht für Sie das Leben lebenswert?

Was macht das Leben lebenswert? Familie, Freunde, Freiheit – und Autonomie sind Faktoren, die Viele an dieser Stelle nennen. Selbstbestimmt und unabhängig  zu sein, ist ein wichtiger Wert in unserer Gesellschaft. Was, wenn die Autonomie eingeschränkt ist?

Die Frage, was das Leben lebenswert macht, hat sich wohl fast jeder und jede schon einmal gestellt. Eine Zuspitzung erfährt diese Frage zum Beispiel dann, wenn ein Mensch sehr krank wird. Oder im Falle von Demenz. Oder bei schweren Behinderungen. Sie kann sich auch zu Beginn eines Lebens stellen, sagt die Philosophin Barbara Schmitz: Wird dieses Kind, wird diese kommende Generation ein lebenswertes Leben haben?

Barbara Schmitz

Die Philosophin Barbara Schmitz

Auch die Selbsttötung ist mit der Frage des lebenswerten Lebens verbunden - als radikalst mögliche Verneinung des Lebens. Barbara Schmitz hat ihre Schwester durch einen Suizid verloren – und sie hat eine Tochter, die unter einer Behinderung leidet. Diese Erfahrungen stellt sie in den Kontext von philosophischen Theorien und Argumenten. Was macht das Leben lebenswert? Bei Menschen mit schweren Behinderungen gibt es oft ein "Behinderungsparadox": Während aus der Außenperspektive Viele sagen, so wollten sie nicht leben, haben die Betroffenen selbst meist überhaupt keinen Zweifel daran, dass ihr Leben lebenswert ist. "Das bedeutet: um das lebenswerte Leben zu verstehen, müssen wir die subjektive Perspektive ernst nehmen", sagt Barbara Schmitz. Zugleich ist die Frage nach dem lebenswerten Leben trotzdem immer auch eine soziale – und es ist, so die Philosophin, eine gesellschaftliche Aufgabe, die Möglichkeiten für ein lebenswertes Leben zu schaffen. Das betrifft in liberalen Gesellschaften besonders die Frage der Autonomie, also der Selbstbestimmung, Unabhängigkeit und Selbstständigkeit.

Wie wichtig ist welche Art von Autonomie für ein gutes Leben? Ist das Leben an und für sich ein Wert? Was macht für Sie das Leben lebenswert?

Hörer:innen können mitdiskutieren unter 0800 5678 555 oder per Mail unter philo@wdr.de

Redaktion: Gundi Große

Literaturhinweis: Barbara Schmitz: Was ist ein lebenswertes Leben? Philosophische und biographische Zugänge. Reclam Verlag, 2022. 200 Seiten. ISBN 978-3-15-011382-0.

Lebenswert? - das Leben

WDR 5 Das philosophische Radio 14.03.2022 55:46 Min. Verfügbar bis 14.03.2023 WDR 5


Download