Gemeinsames Essen

Wie bleiben Sie integer?

Wie können die eigenen Ideale und Werte in der Lebenspraxis realisiert werden? Die Integrität ist ein hoher Wert. Wer integer ist, der bleibt sich selbst treu. Dabei kann es allerdings zu Konflikten mit der Gesellschaft kommen. Wie geht Integrität in unserer Zeit?

Arnd Pollmann

Der Philosoph Arnd Pollmann

Der Mensch braucht und sucht die Gesellschaft, zugleich möchte er möglichst frei und ungebunden sein. Ein Widerspruch, der sich durch das ganze Leben zieht. Was bedeutet das mit Blick auf unsere Integrität?
Immanuel Kant prägte für diesen Konflikt zwischen individuellem und gesellschaftlichem Anspruch den Begriff “ungesellige Geselligkeit“: Wer sich zu sehr ins gesellschaftliche Normengefüge einbinden lässt, läuft möglicherweise Gefahr, an Individualität, persönlichen Wertbindungen und unverwechselbaren Eigenheiten einzubüßen. Personale Integrität steht damit in einem Spannungsverhältnis zur kollektiver Integration.

In einer Gesellschaft wie der unseren, die sehr stark auf Individualität und Freiheit setzt, stellt sich die Frage in besonderem Maße, wie das Gemeinschaftsleben so organisiert werden kann, dass die Integration der Teilnehmer:innen nicht zu Lasten ihrer Integrität geht. Dafür muss aber natürlich auch klar sein, was genau Integrität eigentlich ist.

Was macht Integrität aus? Wie finden wir mit Blick auf die Integrität das rechte Maß zwischen Individualität und Gemeinschaft? Wie bleiben Sie integer?

Redaktion: Gundi Große

Wie bleiben Sie integer?

WDR 5 Das philosophische Radio 04.07.2022 53:24 Min. Verfügbar bis 04.07.2023 WDR 5


Download