Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Seniorin mit hochgestecktem grauen Haar betrachtet eine Blume

Der philosophische Radio-Salon... über das Älterwerden

Stand: 20.10.2021, 11:30 Uhr

Älterwerden ist ein natürlicher Prozess zwischen Geburt und Tod, der kulturell überformt ist: Wir reflektieren diesen Prozess, wir machen uns einen Reim, wir erzählen uns Geschichten.

Älter zu werden ist damit nicht nur ein Teil der Conditio humana, sondern auch ein menschliches Privileg: Der Mensch hat ein Bewusstsein seiner Sterblichkeit, auf die das Älterwerden zuläuft. Das Älterwerden hat sowohl eine persönliche wie auch eine gesellschaftliche Dimension. In verschiedenen Kulturen wird das Älterwerden unterschiedlich annonciert. Damit verbunden sind Zuschreibungen und Bilder, die mal die Möglichkeiten betonen, mal aber auch die Einschränkungen, die mit dem Alter einher gehen. Welche Geschichten erzählen wir uns übers Älterwerden, welche Bilder bietet die Philosophie?

Die Philosophin Susanne Boshammer und Moderator Jürgen Wiebicke laden ein zu einem Austausch über das Älterwerden.

Der philosophische Radio-Salon: Über das Älterwerden, Nottuln-Darup, 25.11.2021

Datum: Donnerstag, 25.11.2021
Ort: Alter Hof Schoppmann
Am Hagenbach 11
48301 Nottuln-Darup
Beginn: 20.00 Uhr
Karten:

Der Eintritt ist frei.

Karten erhältlich

Download Kalenderdaten

Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung
und nach der 2G-Regelung möglich:
post@alter-hof-schoppmann.de

Redaktion: Gundi Große