Live hören
Jetzt läuft: Sirens (Mollono.Bass Remix) von Monkey Safari

Mord am Hellweg: Krimis unterm Tannenbaum

Weihnachtsmannfigur mit Buch

Mord am Hellweg: Krimis unterm Tannenbaum

Alles andere als beschaulich ging es in den wilden 20er Jahren in den Metropolen der Welt zu. WDR5 Ohrclip präsentiert die lange Kriminacht der Roaring Twenties mit Moderator Stefan Keim.

Berlin, Wien und Hollywood etwa erweisen sich als ideale Spielorte für drei Krimi-Neuerscheinungen:

Kerstin Ehmer entführt mit ihrem hochgelobten Krimidebüt "Der weiße Affe" in das rauschende Nachtleben Berlins und lässt ihren Kommissar Ariel Spiro den Mordfall eines erschlagenen jüdischen Bankiers aufklären. Alex Beers bissig-böser Krimi "Die Rote Frau" durchstreift die dunklen Gassen und Abgründe Wiens. Und Christof Weigolds "Mann, der nicht mitspielt" schaut hinter die Kulissen des damals noch jungen „Sündenbabels“ Hollywood.

Musikalisch führt das Bohème Orchester durch den spannenden Krimi-Abend, den die Zuschauer von "Mord am Hellweg" am 2.11. im Lokschuppen der Zeche Westfalen erlebten.

Bearbeitung: Maria Franziska Schüller
Redaktion: Ruth Dickhoven

Stand: 17.12.2018, 14:23