Live hören
Jetzt läuft: Aphrodisiaco von Bungalove

T.C. Boyle: "Good Home. Stories"

Hörbuchcover: T.C. Boyle: "Good Home. Stories"

T.C. Boyle: "Good Home. Stories"

T.C. Boyle ist mit dem Roman "Wassermusik" bekannt geworden. Aber er hat als Erzähler von Kurzgeschichten seine Schriftsteller-Laufbahn begonnen. Noch immer veröffentlicht er regelmäßig Novellen und Short-Stories. Der jüngste Band "Good Home" versammelt Geschichten aus den letzten 15 Jahren.

In seinen Erzählungen beleuchtet Boyle die Ränder der amerikanischen Gesellschaft. Er schildert mit psychologischem Feingefühl und schnörkelloser Sprache, wie Menschen in ihrem Alltag scheitern oder sich in Katastrophen bewähren, wie die Begegnung von zwei grundverschiedenen Personen zu großem Glück oder zu tiefer Verachtung führen kann.

In "La Conchita" wird ein Transporter mit einer kostbaren Fracht von einem Erdrutsch aufgehalten; die Geschichte "Dreiviertel des Weges zur Hölle" erzählt vom Wiedersehen zweier Sänger in einem Tonstudio, und die Titelstory "Good Home" führt in die Welt eines zwielichtigen Hundezüchters.

Bearbeitung Cornelia Müller
Redaktion Simone Thielmann

Literaturangaben:
T.C. Boyle: Good Home. Stories
Aus dem Englischen von Anette Grube und Dirk van Gunsteren
Gekürzte Lesung mit Florian Lukas
Der Hörverlag, 1 mp3-CD, 685 Minuten Laufzeit, 19,99 Euro

Buchausgabe erschieben bei Hanser, 432 Seiten, 23 Euro

Stand: 26.11.2018, 14:32