Live hören
Jetzt läuft: Cruceiro du sul (Lounge Mix) von Jordi Bonastr

"Die Mittelmeerreise" von und mit Hanns-Josef Ortheil

Hörbuchcover:  "Die Mittelmeerreise" von und mit Hanns-Josef Ortheil

"Die Mittelmeerreise" von und mit Hanns-Josef Ortheil

Der Schriftsteller Hanns-Josef Ortheil hat über seine Reisen mit seinem Vater geschrieben, nach Berlin und an die Mosel. Im heißen Sommer des Jahres 1967 gehen die beiden zusammen wieder auf große Fahrt.

Dieses Mal führt die Reise Vater und Sohn auf einem Frachtschiff von Antwerpen durch die Meerenge von Gibraltar ins Mittelmeer und weiter bis nach Griechenland und Istanbul. Mit an Bord ist eine illustre Reisebegleitung, die Schiffscrew - vom Steward bis zum Kapitän.

Vater und Sohn wird die Zeit nicht lang, sie sind beide leidenschaftliche Leser. Und den Sohn bringen selbst schwere Stürme auf hoher See nicht dazu, vom Schreiben, Notieren und Reflektieren zu lassen. Eine abenteuerliche Reise in die Welt der Fantasie und in Richtung Erwachsenwerden.

WDR 5 Ohrclip sendet Auszüge der inszenierten Lesung des Schriftstellers Hanns-Josef Ortheil.

Bearbeitung Renate Naber
Redaktion Sefa Inci Suvak

Literaturangaben:
Hanns-Josef Ortheil: Die Mittelmeerreise
Inszenierte Lesung mit Musik mit Hanns-Josef Ortheil
Der Hörverlag, 5 CDs, 312 Minuten Laufzeit, 18 Euro

Buchvorlage erschienen beim Luchterhand Verlag, 640 Seiten, Hardcover: 24 Euro, Taschenbuch: 12 Euro

Stand: 09.07.2020, 19:28