Live hören
Jetzt läuft: Last train home von Jeb Loy Nichols & The Westwood All-Stars

"Klasse Deutsch" - Die Lehrerin Ute Vecchio

Schüler im Klassenraum

"Klasse Deutsch" - Die Lehrerin Ute Vecchio

Die B206 ist keine normale Schulklasse und Ute Vecchio keine normale Lehrerin. Sie unterrichtet Zehn- bis 16-Jährige, die neu in unser Land kommen, in einer Vorbereitungsklasse auf die deutsche Regelschule.

Wenn Kinder und Jugendliche neu nach Deutschland kommen, haben sie maximal zwei Jahre Zeit, sich auf unser Schulsystem vorzubereiten. Ute Vecchio hilft ihnen dabei mit strenger Härte und großer Empathie.

Porträt Ute Vecchio

Lehrerin Ute Vecchio

Dabei sind die Herausforderungen, die im Unterricht an sie gestellt werden, so vielschichtig wie die Länder und Kulturen, aus denen ihre Schüler- und Schülerinnen kommen: Die ehrgeizige Pranvera, die im Armdrücken gegen die Jungs gewinnt, muss erleben, wie ihre beste Freundin abgeschoben wird.

Ferdi, der von einem Job als Automechaniker träumt, bleiben nur vier Monate, um vier Jahre Schulstoff nachzuholen. Der Klassenclown Kujtim hat während seines bewegten Lebens zwar vier Sprachen gelernt, kann aber keine davon richtig schreiben.

Die engagierte Lehrerin Ute Vecchio spricht über ihre Arbeit und diesen besonderen Schulalltag. Anlass ist der Dokumentarfilm "Klasse Deutsch", der an diesem Donnerstag (16.05.2019) ins Kino kommt. Sechs Monate lang hat ein Kamerateam dafür Ute Vecchio und ihre Schüler und Schülerinnen begleitet. Herausgekommen ist ein preisgekrönter Schwarz-weiß-Film über Integration, der eine Verneigung vor der täglichen Leistung einer engagierten Pädagogin ist.

Redaktion: Jessica Eisermann

"Klasse Deutsch" - Die Lehrerin Ute Vecchio

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 16.05.2019 23:35 Min. Verfügbar bis 15.05.2020 WDR 5

Download