Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
An einem Fahrrad hängt ein Karton mit einer Zeichnung auf der sich zwei langhaarige Menschen küssen.

Bisexualität sichtbar machen – Julia Shaw

Stand: 30.05.2022, 10:04 Uhr

Viele Menschen bezeichnen sich als bisexuell: Sie fühlen sich zu mehr als einem Geschlecht emotional oder sexuell hingezogen. Die Wissenschaft dahinter ist kaum bekannt. Ralph Erdenberger spricht darüber mit Psychologin Julia Shaw.

Julia Shaw

Psychologin Julia Shaw

Die Londoner Rechtspsychologin Julia Shaw hat sich dem Thema Bisexualität auch aus persönlichem Interesse zugewandt. In ihrem Buch "Bi. Vielfältige Liebe entdecken" stellt sie die historische und wissenschaftliche Forschung zur Bisexualität vor und erklärt, wie sexuelle Identität entsteht.
Sie beschreibt die psychologischen Konsequenzen einer so genannten "Bidentität" in einer Welt, die Heterosexualität in den Vordergrund stellt - und somit abweichendes Verhalten in Wirtschaft und Gesellschaft diskriminiert.

Julia Shaw erklärt, warum vielfältige Liebe mehr Raum erhalten muss - und welches Potenzial in der Entdeckung dieser Vielfalt liegt. Auch bisexuelles Verhalten in der Tierwelt hat sie untersucht.

Buchtipp: Julia Shaw (2022): Bi. Vielfältige Liebe entdecken, Hanser: München, 304 Seiten, ISBN: 978-3446272934.

Redaktion: Heiko Hillebrand

Bisexualität sichtbar machen – Julia Shaw

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 30.05.2022 18:55 Min. Verfügbar bis 30.05.2023 WDR 5


Download