Live hören
Jetzt läuft: Magic Together (Instrumental) von Lack of Afro

"Schule im Aufbruch" - Jamila Tressel

Porträt Jamila Tressel

"Schule im Aufbruch" - Jamila Tressel

Schüler lernen am besten selbstbestimmt. Davon ist Jamila Tressel überzeugt. An ihrer ehemaligen Schule in Berlin haben Schüler viele Freiheiten. Das Bildungssystem in Deutschland dagegen kritisiert sie als veraltet.

Sie ist 20, hat gerade Abitur gemacht und möchte Deutschlands Schulen auf den Kopf stellen: Jamila Tressel ist überzeugt davon, dass Schüler besser lernen, wenn sie selbst entscheiden können, was und wann sie lernen wollen.

Jamila Tressel besuchte eine Reformschule in Berlin, die Evangelische Schule Berlin Zentrum. Dort entscheiden die Schüler selbst, ob sie morgens lieber Mathe oder Englisch lernen wollen. Es gibt bis Klasse 9 keine Noten, dafür aber Fächer wie "Herausforderung" oder "Verantwortung". Jetzt tourt Jamila für die Initiative "Schule im Aufbruch" durch Deutschland und berichtet anderen Schülern und ihren Lehrern davon, wie die Schule von morgen aussehen könnte.

Redaktion: Valentina Dobrosavljevic und Heiko Hillebrand

Buchtipp:
Jamila Tressel, Lara-Luna Ehrenschneider, Alma de Zárate: Wie wir Schule machen – Lernen wie es uns gefällt. Knaus. 2014.192 Seiten. 19,99 Euro

"Schule im Aufbruch" – Jamila Tressel

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 11.11.2019 21:54 Min. Verfügbar bis 10.11.2020 WDR 5

Download