Live hören
Jetzt läuft: Our Most Favorite Things (Instrumental) von Monsieur Minimal
17.00 - 17.04 Uhr WDR aktuell

Die Chef-Archäologin – Friederike Fless

Friederike Fless, Präsidentin des Deutschen Archäologischen Instituts

Die Chef-Archäologin – Friederike Fless

Prof. Friederike Fless ist Archäologin und Topmanagerin. Als erste Frau führt sie das inzwischen 190 Jahre alte Deutsche Archäologische Institut (DAI). In der Redezeit erklärt sie, welchen Beitrag Archäologie zum Blick auf die Gegenwart leisten kann.

Lange galt die Archäologie als "Wissenschaft des Spatens". Heutzutage hocken und liegen immer noch Dutzende Helfer*innen mit "Schippchen" im Schutt, wenn Ausgrabungen stattfinden. Doch der Einsatz digitaler Technik spielt mittlerweile ebenfalls eine wichtige Rolle: Grabungsgebiete werden mit Drohnen überflogen. Satellitenaufnahmen helfen bei der Beobachtung archäologischer Fundstätten im Krisenfall. Und das Deutsche Archäologische Institut (DAI) digitalisiert auch Daten von Kulturschätzen, um das kulturelle Erbe vor Raub zu schützen und bei drohender Zerstörung zumindest digital zu erhalten.

Seit 2011 führt Friederike Fless das DAI mit seinen weltweit zwanzig festen Standorten und je nach Saison 200 bis 300 Grabungs- und Forschungsprojekten. Daneben begeistert sie als Honorarprofessorin an der Freien Universität Berlin ihre Student*innen mit lebensnahen Themen, geht zum Beispiel der Frage nach, wieviel Wahrheit über die alte Römerzeit in dem US-Blockbuster "Gladiator" steckt. Für ihre Leistungen in Wissenschaft und Wissenschaftsmanagement erhielt Friedericke Fless 2014 die Ehrendoktorwürde der Humboldt-Universität Berlin.

Redaktion: Jessica Eisermann

Die Chef-Archäologin – Friederike Fless

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 10.02.2020 20:52 Min. Verfügbar bis 09.02.2021 WDR 5

Download