Die Ebachs – Ein Leben in der Welt

Familie Ebach - Mutter Vater und zwei Söhne stehen vor Bäumen

Die Ebachs – Ein Leben in der Welt

Nicole und Saša Ebach sind zweifache Eltern und mit ihren beiden Söhnen Ben und Martin seit gut einem Jahr auf Weltreise. Die Eltern arbeiten online und können ihre Arbeit von überall auf der Welt erledigen.

Auf der ganzen Welt leben, wo andere Urlaub machen: Das könnte das Motto der Familie Ebach aus Troisdorf bei Bonn sein. Als "digitale Nomaden" haben sich Nicole und Saša mit ihren beiden Söhnen aus dem Rheinland verabschiedet und ziehen seit gut einem Jahr um die Welt. Ihre Reise hat sie bisher unter anderem nach Australien, Malaysia, Thailand und Indonesien gebracht.

Möglich wird das auch, weil die Eltern mit ihrer Online-Firma nicht an einen festen Wohnort gebunden sind. Sie können überall dort ihr Geld verdienen, wo es einen Zugang zum Internet gibt. Übers Internet lernen auch die beiden Söhne das, was sie sonst in der Schule lernen müssten. Statt Schulbank heißt es für sie: Lernen mit Online-Kursen und YouTube.

Auf ihrem kurzen Zwischenstopp in Europa ist die Familie für einige Tage in Deutschland und trifft Verwandte und Freunde, bevor es wieder weiter geht. Nach ihrem Besuch in der Redezeit bei WDR 5 sind unter anderem Großbritannien und Neuseeland die Stationen der Ebachs; danach soll es dann nach Südamerika gehen.

Redaktion: Heiko Hillebrand

Die Ebachs - Ein Leben in der Welt

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 06.09.2019 27:05 Min. Verfügbar bis 05.09.2020 WDR 5

Download