Live hören
Jetzt läuft: Sing our song von Odessey And Oracle

Politik ist wie ein Krimi – Brigitte Glaser

Autorin Brigitte Glaser

Politik ist wie ein Krimi – Brigitte Glaser

Willy Brandt, Bonn und die bundesdeutsche Politik in den 1970er Jahren bilden das Setting des neuen historischen Romans von Brigitte Glaser. Warum Politik so spannend sein kann wie ein Krimi, erzählt die Autorin in der Redezeit.

Blick auf den Drachenfels

Der Rhein bei Bonn: Idylle und Machtzentrale

Die Bonner Republik hat ein zuweilen verstaubtes Image. Doch nicht im neuen Roman "Rheinblick" von Brigitte Glaser. Die Autorin kennt sich aus mit Spannung und Geschichte und legt nun wieder ein genau recherchiertes Werk vor. Ihr neues Buch spielt in den 1970er Jahren. Willy Brandt ist Kanzler und der Regierungssitz Bonn steht für Verrat, Machtspiele und Erpressung.

Brigitte Glaser, Jahrgang 1955, stammt aus dem badischen Offenburg, lebt aber seit vielen Jahren in Köln. Seit 2003 ist die fiktive Gourmet-Köchin Katharina Schweitzer die Heldin ihrer kulinarischen Krimis, die Thriller- und Gastrofans erfreuen. Nun ist Glaser wieder ins politische Fach gewechselt. Schon ihr Bestseller, der Agentinnen-Thriller "Bühlerhöhe", handelte von zwei Gegenspielerinnen vor dem Hintergrund der Adenauer-Ära. Packende Geschichten vor authentischem Hintergrund sind ihr Spezialgebiet.

Literaturtipp
Brigitte Glaser. Rheinblick. Ullstein Verlag 2019. 432 Seiten. 20 Euro.

Redaktion: Lioba Werrelmann

Politik ist wie ein Krimi - Brigitte Glaser

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 05.03.2019 27:21 Min. WDR 5

Download