Bernhard Paul

Circus-Roncalli-Legende blickt zurück – Bernhard Paul

Vor mehr als 45 Jahren hat er den Circus Roncalli gegründet und Menschen zum Träumen gebracht. Die Geschichte von Zirkusdirektor Bernhard Paul beginnt mit einer außergewöhnlichen Sammelleidenschaft.

Seine erste Karriere bringt Bernhard Paul nicht etwa in die Manege, sondern ins Büro. Er ist künstlerischer Leiter eines österreichischen Magazins. Zum Zirkus kommt der heute 75-Jährige erst durch eine besondere Fügung.

Nebenher sammelt der gebürtige Österreicher damals Zirkuswagen. Schließlich will er schon als Kind zum Zirkus. Seine Sammelleidenschaft beschert ihm ganze fünf dieser meist farbenfrohen Anhänger. An diesem Punkt angelangt habe er beschlossen, dass er doch auch gleich einen Zirkus gründen könne, so der Roncalli-Chef in seinem kürzlich erschienenen Buch.

In der Redezeit blickt er auf ereignisreiche Zeiten zurück, die ohne die Stadt Köln wohl anders verlaufen wären.

Buchtipp

Bernhard Baul: Meine Reise zum Regenbogen. Brandstätter Verlag, Wien. 288 Seiten, Oktober 2022. 26 Euro.
ISBN 978-3-7106-0646-5

Redaktion: Jonas Klüter

Circus-Roncalli-Legende blickt zurück – Bernhard Paul

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 05.12.2022 20:47 Min. Verfügbar bis 05.12.2023 WDR 5


Download