Live hören
Jetzt läuft: Around the world von Maxence Cyrin
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht

Sinn und Wahrheiten – Axel Braig

Eine Hand steift über grünen Weizen.

Sinn und Wahrheiten – Axel Braig

Der Arzt und Philosoph Axel Braig hat die Suche nach dem einen Sinn des Lebens eingestellt und dafür eine Vielzahl von Sinnen des Lebens entdeckt. Das gelingt, weil er ein Zweifler ist, der nicht auf Antworten, sondern auf Fragen setzt.

Axel Braig, geboren 1951, war Jahrzehnte als Allgemeinarzt mit eigener Praxis in Süddeutschland tätig. Für ihn war es nicht bloß ein Job, sondern eine Berufung. Trotzdem hatte er oft Zweifel, vor allem wenn Wahrnehmung und Handwerk kollidierten. Aber auch dann, wenn es um vermeintliche Wahrheiten und Gewissheiten ging. Die großen philosophischen Fragen ließen sich zwar ausblenden, aber nicht verdrängen. Die Zweifel blieben. Und sie verlangten nach Antworten.

Eine schwarz-weiß-Aufnahme zeigt: Axel Braig, Philosoph und Arzt sitzt auf einer Bank.

Philosoph und Arzt Axel Braig

Mit Anfang 50 stieg Axel Braig aus dem Praxisbetrieb aus und studierte Philosophie. Er machte sich auf die Suche. Anschließend arbeitete er als Psychoonkologe, Palliativmediziner und als philosophischer Berater. Von der großen philosophischen Erzählung hat er sich verabschiedet: Statt auf die eine große Wahrheit baut er auf verschiedene Wahrnehmungen. Getrieben von der Neugier auf Antworten gräbt er im Fundus von zweieinhalbtausend Jahren Philosophie.

Redaktion: Gundi Große

Buchtipp
Axel Braig (2021): Über die Sinne des Lebens und ob es sie gibt. Eine philosophische Anprobe. Hirzel Verlag, 22,00 Euro, ISBN 978-3-7776-2920-9

Sinn und Wahrheiten – Axel Braig

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 12.05.2021 23:40 Min. Verfügbar bis 12.05.2022 WDR 5


Download