Live hören
Jetzt läuft: What the butler heard von Club des Belugas

Für Erneuerung – Annalena Baerbock

Die Grünen-Politikerin Annalena Baerbock

Für Erneuerung – Annalena Baerbock

Annalena Baerbock möchte als erste Politikerin von Bündnis 90/Die Grünen Kanzlerin werden. Nach einer harmonischen Kür zur Kandidatin wurde sie u.a. für die Darstellung ihres Lebenslaufs kritisiert. Woraus zieht sie Kraft für den Wahlkampf?

Nach dem Umfragehoch für Bündnis 90/Die Grünen nach der Kür zur Kanzlerkandidatin musste Annalena Baerbock erste Rückschläge wegstecken. Aber das hat die 40-Jährige als frühere Leistungssportlerin gelernt. "In einem Moment bist du voll im Plan, und Sekunden später ist alles dahin", sagt sie. "Trotzdem trainierst du danach weiter, oftmals doppelt so intensiv."

Annalena Baerbock ist in Schulenburg bei Hannover aufgewachsen und nahm schon als Kind mit ihren Eltern an Menschenketten gegen das Wettrüsten und an Anti-Atomkraft-Demos teil. Später studiert sie Politikwissenschaft und Öffentliches Recht in Hamburg, London und Berlin. 2018 übernahm sie gemeinsam mit Robert Habeck den Parteivorsitz. Nun will sie die Nachfolgerin von Angela Merkel werden. "Ich trete an für Erneuerung. Für den Status Quo stehen andere".

Redaktion: Jessica Eisermann

Buchtipp:
Annalena Baerbock (2021) Jetzt. Wie wir unser Land erneuern. Berlin. Ullstein. 240 Seiten. ISBN 978-3550201905

Für Erneuerung – Annalena Baerbock

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 22.06.2021 26:10 Min. Verfügbar bis 22.06.2022 WDR 5


Download