Sind Lehrer das Problem?

Ein Junge ist in der Schulbank im Klassenraum eingeschlafen

Sind Lehrer das Problem?

Langeweile und Rechthaberei, benachteiligte Jungs, wenige Querdenker und Kreative, angepasste Ja-Sager statt Menschen mit Rückgrat und offenem Weltgeist: Sigrid Wagner, selbst Pädagogin, sieht große Mängel im deutschen Klassenzimmer. Schuld aus ihrer Sicht: die Lehrer.

Im August 2018 – rechtzeitig zum Beginn des neuen Schuljahres – lässt Sigrid Wagner die Bombe platzen. Ihr Buch "Das Problem sind die Lehrer" erregt die Gemüter bis heute. Viele Eltern und Schüler sehen sich bestätigt, viele Lehrer hingegen zu Unrecht verurteilt. Für ihre These hat Sigrid Wagner mächtig einstecken müssen, aber sie teilt ja auch selbst ordentlich aus.

Sigrid Wagner

Inkompetente Lehrer sind Schuld an der Misere, sagt Sigrid Wagner

Sigrid Wagner vermisst Pädagogen, die morgens zur Schule kommen und sich auf ihre Schüler freuen, die keine Angst vor den pubertierenden "bösen Jungs" haben, sondern mit Spaß, Humor, aber auch Einfühlungsvermögen an ihren Job herangehen. Dabei geht es Wagner nicht um den Typ "Kumpel-Lehrer" – sie denkt eher an Pädagogen mit natürlicher Autorität, die trotzdem locker rüberkommen. So einen wie den Fußball-Lehrer Jürgen Klopp (zurzeit Trainer beim Fußball-Champions-League-Gewinner Liverpool) sähe sie gerne im deutschen Klassenzimmer: „Wenn Sie den mal beobachten auf dem Platz, der platzt ja bald vor Enthusiasmus. Menschen vorantreiben, rausfinden, was kann der, wo ist der gut? Das ist ja sein Erfolgsrezept.“

Wie es wirklich um deutsche Schulen steht, wie der Schulalltag aussieht, was wir aus der Misere lernen können und vor allem, wie wir da wieder herauskommen könnten, darüber spricht Sigrid Wagner in der Redezeit.

Buchtipp

Sigrid Wagner: Das Problem sind die Lehrer. Eine Bilanz.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2018, 272 Seiten, 12,99 Euro

Redaktion: Heiko Hillebrand

Sind Lehrer das Problem? - Sigrid Wagner

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 18.06.2019 28:26 Min. Verfügbar bis 17.06.2020 WDR 5

Download