Live hören
Jetzt läuft: Two Fish and an Elephant von Khruangbin

Krebspatienten wandern in ihr neues Leben

Der Verein "Über den Berg" wandert im Wald

Krebspatienten wandern in ihr neues Leben

Sie nennen sich "Über den Berg", sind Krebspatienten und wandern in ihr neues Leben - durchaus auch mal bis zu 20 Kilometern in der Eifel und dem Bergischen Land. Denn sie wollen gemeinsam den Jakobsweg gehen.

Die Mitglieder des Kölner Vereins "Über den Berg" sind allesamt Krebspatienten, die regelmäßig ihre Stiefel schnüren und mal 12, mal 17 Kilometer durchs Bergische Land oder den Rhein entlang marschieren. Und sich so auf ihre wochenlange Wanderung auf dem Jakobsweg vorbereiten.

Doch vor allem wandern alle Vereinsmitglieder "in ein neues Leben". Sie haben Operation, Strahlen- oder Chemotherapie hinter sich gebracht und wollen nun wieder Fuß fassen, ein neues Gleichgewicht finden, ihre Erkrankung aktiv bewältigen.

Es geht um Ansporn und Anstrengung, um Aufs und Abs, um Lebensmut und Stressbewältigung, um Sport und Krebs. Wissenschaftlich begleitet wird das Projekt von der Sporthochschule Köln bzw. der Uniklinik.

Autor: Anja Schrum

Redaktion: Mark vom Hofe

Krebspatienten wandern in ihr neues Leben

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 28.11.2018 18:49 Min. WDR 5

Download