Live hören
Jetzt läuft: 2+1 (feat. Kylie Aldist) von Lance Ferguson

Tee aus Südchina – teurer als Gold?

Tee aus Südchina

Tee aus Südchina – teurer als Gold?

Autorin Birgit Eger hat eine Teebauernfamilie in Südchina begleitet. Sie war mit ihr auf einem großen Teefest in den WuYi-Bergen und in einem Anbaugebiet unterwegs und hat gelernt: Tee kann teurer sein als Gold.

Tee ist mehr als nur ein Getränk, das wärmt in der kalten Jahreszeit. Er ist auch Medizin und Kulturgut. Und Tee kann teuer sein – so teuer, dass er sogar als Wertanlage betrachtet werden kann. Ein ganz besonderer Tee kommt aus Südchina: eine Sorte Oolong-Tee aus den WuYi-Bergen.

Tee aus China

Teefst in Tianxin, WuyiShan, die örtlichen Teebauern bieten ihre Tees zum Probieren und Kaufen an.

Tee aus China

Feldarbeiter Yan Zhangbiao bedeckt die Wurzeln der Teesträucher mit Erde, um sie vor der Winterkälte zu schützen.

Dohongpao heißt zum Beispiel ein berühmter Tee aus der Region. Birgit Eger ist nach Fujian gereist. Sie war unterwegs auf den Spuren des – wie einige sagen – wertvollsten Tees der Welt.

Tee aus China

Tee-Bäuerin Huang Linqian zeigt, wie man Oolong-Tee richtig zubereitet.

Tee aus Südchina – teurer als Gold?

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 02.01.2020 18:41 Min. Verfügbar bis 01.01.2021 WDR 5 Von Birgit Eger

Download

Autorin: Birgit Egers
Redaktion: Heiko Hillebrand