Live hören
Jetzt läuft: Noch nicht fertig von Deine Freunde

Wenn Nachbarn sich online helfen

Frau gießt Pflanzen auf benachbartem Balkon

Wenn Nachbarn sich online helfen

Der Kontakt zu Nachbarn und Nachbarschaftshilfe im Internet boomt, etwa von Anbietern wie nebenan.de. Was das Internet mit der Nachbarschaft macht, hat Autorin Lena Breuer erfahren.

Nachbarn – sie sind um uns herum, wissen viel von uns und meist doch wenig. Sie können eine Mischung aus Familie und Freunden sein oder komplett Fremde. Sie bekommen eine Menge aus unserem Alltag mit, ob wir das wollen oder nicht. Auf dem Land und in kleineren Städten gehören Nachbarn eher wie selbstverständlich zum Leben dazu. In den Großstädten sieht das ganz anders aus.

Es gibt immer mehr Singlehaushalte, die kaum Kontakt zu ihren Nachbarn haben. Und genau da kommt die Online-Nachbarschaft ins Spiel. Ob Kaninchen, Kuchen, Kleidertausch - Nachbarschaftsportale sind digitale Plattformen, auf denen sich Menschen in der direkten Umgebung vernetzen können.

Autorin: Lena Breuer

Redaktion: Julia Lührs

Wenn Nachbarn sich online helfen

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 03.10.2019 18:34 Min. Verfügbar bis 01.10.2020 WDR 5 Von Lena Breuer

Download