Live hören
Jetzt läuft: Sugar Sphinx von Adani & Wolf

Um Teilhabe betteln? Mütter behinderter Kinder

Eine Junge mit Down-Syndrom.

Um Teilhabe betteln? Mütter behinderter Kinder

Arbeiten mit einem behinderten Kind? Schon Mütter und Väter mit einem Kind ohne Beeinträchtigung wissen, dass der Spagat zwischen Familie und Beruf oft nur mit Mühe zu schaffen ist.

Auf Mütter mit einem behinderten Kind warten noch ganz andere Herausforderungen. Sie haben zwar theoretisch dasselbe Recht, am Berufsleben teilzunehmen, wie Mütter mit einem Kind ohne Handicap. Und neben der finanziellen Frage ist berufstätig zu sein für viele Mütter ein wichtiger Ausgleich zu der Pflege ihres Kindes.

Aber praktisch ist es oft nicht machbar. Vor allem weil es an verlässlicher Betreuung mangelt. Einige berufstätige Mütter behinderter Kinder haben sich deshalb zusammengetan und eine Petition auf den Weg gebracht.

Sie wollen ihre Kinder gut betreut wissen, damit sie ihrer Arbeit nachgehen können, als Lehrerin, als Ärztin zum Beispiel, eben so wie das in anderen Familien auch möglich ist, die kein behindertes Kind haben.

Autorin: Marcela Drumm

Redaktion: Regina Tanne

Um Teilhabe betteln? Mütter behinderter Kinder

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 15.05.2019 19:01 Min. Verfügbar bis 15.05.2020 WDR 5 Von Marcela Drumm

Download