Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Home-Stageln modernisierung Inneneinrichtungen. Das Bild zeigt ein Wohnzimmer mit einem grünen Sofa.

Home-Stager machen Omas Haus hip

Fernando Dieball wird von Erben, Maklerbüros oder Baugesellschaften gebucht. Er ist ein sogenannter "Home-Stager" und hübscht mit Möbeln und Deko Wohnungen und Häuser innerhalb weniger Tage so auf, dass sie deutlich teurer verkauft werden können.

Die Immobilienpreise sinken. Maklerbüros und Erben sehen sich seit ein paar Monaten einem vollkommen veränderten Markt gegenüber. Das ist die Stunde der Home-Stager. "Niemand will das Vorleben der Menschen kaufen, die hier mal lebten", sagt Fernando Dieball, einer der erfolgreichsten unter rund 700 Home-Stagern in Deutschland. Er richtet in wenigen Tagen ganze Häuser mit neuen Möbeln so ein, dass Kaufinteressierte sich darin wiederfinden. 200.000 Euro Mehrgewinn durchs "Makeover" im Innenbereich sind keine Seltenheit.

Statistisch sind "gestagete" Häuser und Wohnungen nicht länger als vier Wochen auf dem Markt. Mehr als 30 Projekte in ganz Deutschland stattet Dieball gerade gleichzeitig aus. Aus seinen Lagerhallen in Lübeck und Köln bestückt er all die Show-Möbel und Dekogeheimnisse, die zum schnelleren Verkauf führen. WDR 5 Reporterin Anne Siegel durfte ausnahmsweise hinter die Fassade blicken.

Autorin: Anne Siegel

Redaktion: Jonas Klüter

Home-Stager machen Omas Haus hip

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 24.01.2023 19:45 Min. Verfügbar bis 24.01.2024 WDR 5 Von Anne Siegel


Download