Live hören
Jetzt läuft: Blind Faith von Izo Fitzroy

Ein Rundgang durch Gangelt

Ortsschild der Gemeinde Gangelt

Ein Rundgang durch Gangelt

Vor rund 100 Tagen war die Kappensitzung in Gangelt. Eine Karnevalsparty, auf der sich viele mit dem Coronavirus infiziert und so den Ort deutschlandweit bekannt gemacht haben. Daniel Schlipf hat die Gemeinde noch einmal besucht.

Partyraum Gangelt

Hier fand die wohl bekanntesten Karnevals-Party 2020 statt

"Zunächst war es in China, dann in Italien und jetzt ist es direkt im Ort", sagte Bernhard Tholen, Bürgermeister der Gemeinde Gangelt Ende Februar, nachdem dort die ersten Corona-Infizierten in NRW bestätigt wurden. Dann empfahl er seinen Bürgern noch "das öffentliche Leben jetzt erstmal zu meiden". Später werden Kindergärten, Schulen und Verwaltungen geschlossen, denn die Zahl der Infizierten steigt stetig. Viele haben sich am 15. Februar 2020 auf einer Karnevalssitzung angesteckt. Die Party in Gangelt wird bald in einem Atemzug mit Après-Ski-Bars in Ischgl genannt - zumindest soll es dort genauso infektiös gewesen sein.

Rathaus in Gangelt

Gangelt - plötzlich berühmt

Noch vor drei Monate kannten wahrscheinlich die Allerwenigsten diese beschauliche Gemeinde an der niederländischen Grenze. Jetzt interessieren sich viele für den Kreis Heinsberg. Reporter reisen von weither an, Wissenschaftler wollen das Coronavirus in Heinsberg erforschen. Wie erleben die Menschen den Corona-Hype dort? Reporter Daniel Schlipf hat sich auf den Weg nach Heinsberg gemacht und – natürlich mit Abstand – den Sitzungspräsidenten, eine Ärztin und den Bürgermeister getroffen.

Autor: Daniel Schlipf

Redaktion: Julia Lührs

Ein Rundgang durch Gangelt

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 12.06.2020 21:03 Min. Verfügbar bis 10.06.2021 WDR 5 Von Daniel Schlipf

Download