Live hören
Jetzt läuft: Mas que nada von Michael Fix

Geschichte des britischen Parlaments

Vollbesetztes Britisches Parlament

Geschichte des britischen Parlaments

Schon im Mittelalter beriet eine Versammlung Adliger Englands Könige. Daraus entwickelte sich im 13. Jahrhundert ein Parlament. Eine niedergeschriebene Verfassung in Gesetzesform gibt es bis heute aber nicht.

Die Macht des britischen Parlaments wuchs im Laufe der Jahrhunderte. Denn aus Konflikten mit Königen, die am Parlament vorbei regieren wollten – bis hin zu Bürgerkriegen – gingen die Parlamentarier meist siegreich hervor.

Nun ist an der Brexit-Frage ein neuer Konflikt zwischen Exekutive und Parlament entflammt. Der könnte dazu führen, dass Großbritannien, wo bisher nur Konventionen das Verhältnis von Institutionen zueinander regeln, eine geschriebene Verfassung erhält. Und die würde wohl die Rechte des Parlaments stärken.

Autorin: Aureliana Sorrento

Redaktion: Regina Tanne