Live hören
Jetzt läuft: So Long von Mr. Scruff
03.00 - 03.03 Uhr WDR aktuell

Gentrifizierung - Der Ausverkauf von Berlin

Mieterdemo in Berlin-Kreuzberg

Gentrifizierung - Der Ausverkauf von Berlin

Was mit einem Stadtteil passiert, wenn die Mieten innerhalb von fünf Jahren um über 70 Prozent steigen, sieht man an Kreuzberg in Berlin. Investoren kaufen Häuser, Läden, manchmal ganze Blocks und vermieten an den Meistbietenden.

Berlin ist zwar nicht die teuerste Großstadt in Deutschland, aber die Stadt mit den höchsten Mieterhöhungen: In den vergangenen fünf Jahren sind die Mieten um durchschnittlich mehr als 50 Prozent gestiegen. Schon längst sind viele Menschen an den Stadtrand gezogen, weil sie sich die teuren Mieten in den zentralen Berliner Kiezen nicht mehr leisten können. Auch viele Geschäfte müssen schließen, denn so etwas wie Gewerbemietschutz existiert praktisch nicht. Der einzige Schutz für Geschäfte ist die Vertragslaufzeit, und die beschränkt sich in der Regel nur auf einen kurzen Zeitraum.

Das Straßenbild in beliebten Vierteln der Hauptstadt hat sich durch diese Entwicklung verändert, besonders in Berlin-Kreuzberg. An der Oranienstraße zum Beispiel sind viele kleine Geschäfte bereits verschwunden. Stattdessen dominieren Kneipen, Restaurants und Imbissbuden das Bild dieses Kiezes. Auch die Künstlerinnen und Künstler, die viele Jahre lang gemeinsam im Atelierhaus "Postost" gearbeitet haben, wurden auf die Straße gesetzt.

Im Mittelpunkt der Proteste: Das Luxushotel "Orania", eröffnet im Sommer 2017 in Berlin-Kreuzberg. Dietmar Müller-Elmau, einer der Betreiber des Hotels, war über die Protestaktionen gegen das Hotel überrascht: "Warum ist man denn gegen Veränderung?" Man sei nicht gegen Veränderung, sondern gegen Verdrängung, betont der alteingesessene Kreuzberger Buchhändler Thorsten Willenbrock. Auch er kämpft - mit friedlichen Mitteln - ums Bleiben. Die Stimmung in Berlin brodelt. Immer mehr Menschen gehen auf die Straße, um gegen Verdrängung durch Gentrifizierung zu demonstrieren.

Autorin: Tini von Poser


Redaktion: Claudia Dammann

Gentrifizierung - Der Ausverkauf von Berlin

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 19.11.2018 | 19:34 Min.

Download