Live hören
Jetzt läuft: Dance a while von Aged in Harmony

125 Jahre Nord-Ostsee-Kanal

Ein Containerschiff fährt auf dem Nord-Ostsee-Kanal bei Kiel unter der Levensauer Hochbrücke.

125 Jahre Nord-Ostsee-Kanal

Er gilt als eine der meistbefahrenen Wasserstraßen der Welt, doch wegen der Pandemie ist es selbst am Nord-Ostsee-Kanal ein bisschen stiller geworden. Zum 125. Geburtstag des Kanals hat Angelika Gördes-Giesen ihn mit dem Fahrrad erkundet.

Zu seiner Einweihung kam der Kaiser persönlich. Das belegt ein alter Schwarzweißfilm im Infozentrum des Nord-Ostsee-Kanals. Doch auch heute, 125 Jahre später, hat der imposante Wasserweg nichts von seiner Anziehungskraft verloren.

Bevor der Kanal gebaut wurde, mussten Seeschiffe, die von der Nordsee in die Ostsee wollten, um die Kimbrische Halbinsel herumfahren, also durch die Nordsee, das Skagerrak und das Kattegat. Nun durchqueren sie auf einer hundert Kilometer langen Strecke einmal Schleswig-Holstein. Damit das funktioniert, heben riesige Schleusen die Schiffe auf das richtige Wasserniveau. Riesig ist sowieso fast alles am Nord-Ostsee-Kanal, und die Frachter und Kreuzfahrtschiffe, die ihn befahren, werden auch immer größer. Deshalb ist der Kanal auch nach 125 Jahren noch nicht fertig, er wird auch jetzt wieder ausgebaut.

Manch ein Tourist kommt nur, um die riesigen Pötte zu bestaunen, die sich – je nach Perspektive – mitten durch die norddeutschen Wiesen zu schieben scheinen. Doch aufgrund der Pandemie ist auch der Schiffsverkehr zurückgegangen, allzu viel Betrieb ist derzeit nicht. Vor allem für Radbegeisterte ist der Kanal dennoch ein lohnendes Ziel, sie können auf der gesamten Strecke den Betriebsweg entlang des Kanals nutzen, und das nahezu ohne Steigung. Wer die Uferseite wechseln möchte, nutzt eine der kostenlosen Fähren, das hatte bereits Kaiser Wilhelm so verfügt, um die Akzeptanz der gigantischen Wasserstraße bei der Bevölkerung zu steigern. Und rechts und links des Kanals locken Marschen, Wälder, Wiesen und sanfte Hügel.

Autorin: Angelika Gördes-Giesen

Redaktion: Lioba Werrelmann

125 Jahre Nord-Ostsee-Kanal

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 24.09.2020 20:39 Min. Verfügbar bis 23.09.2021 WDR 5 Von Angelika Gördes-Giesen


Download