Ein älterer Mann sitzt auf einem Felsen

Die Gipfelstürmer und das Alter

Wie lange kann ich weitermachen wie bisher? Eine Frage, die nicht nur Sportbegeisterte beschäftigt. Je älter wir werden, desto weniger macht unser Körper mit. Uli Land zeigt Menschen, die nochmal Gipfelluft schnuppern wollen und dafür einiges in Kauf nehmen.

Nur wenige würden einen Alpenverein im flachen Ruhrgebiet vermuten, aber es gibt ihn – und zwar in Dortmund. Regelmäßig treffen sich dort Bergsteiger:innen älteren Semesters und planen, sinnieren und träumen sich auf Gipfel in weiter Ferne.

Peter Zander aus dem Vereinsvorstand würde etwa gern noch einmal auf einen Sechstausender gehen. Daher absolviert der 67-Jährige ein straffes Trainingsprogramm mit Yoga, Gymnastik und Krafttraining. "Ich glaube, ich müsste viel Geld für Ärzte ausgeben, wenn ich die Berge nicht hätte", sagt er. "Mein Ziel ist eigentlich, Ruhe und Gelassenheit zu bekommen". Und die finden Bergsteiger eben nur in der Nähe der Gipfel. Die Füße im Dortmunder Phoenix-See baumeln lassen, ist für sie keine Alternative.

Hans Kammerlander in einer Szene des Films "Manaslu - Berg der Seelen"

Extrembergsteiger Hans Kammerlander

Weitaus ruhiger geht es dieser Tage Hans Kammerlander an. Der Extrembergsteiger Jahrgang 1956 war Jahrzehnte unterwegs auf den höchsten Bergen der Welt, er hat zwölf der vierzehn Achttausender bestiegen. Ein Leben aus unfassbaren Gipfelerfolgen – und schweren Rückschlägen und Verfehlungen. Dazu zählt auch ein tödlicher Autounfall, infolgedessen Kammerlander wegen fahrlässiger Tötung und Alkohol am Steuer zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt wurde.

Eingefangen werden die Geschichten von Auf- und Abstiegen von Ulrich Land. Für WDR 5 hat er sich auf die Suche nach Menschen begeben, die – trotz ihres Alters – alles andere als einen ruhigen Lebensabend verbringen wollen und regelmäßig die Herausforderung suchen.

Autor: Ulrich Land

Redaktion: Jonas Klüter

Die Gipfelstürmer und das Alter

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 08.02.2023 21:46 Min. Verfügbar bis 07.02.2024 WDR 5 Von Ulrich Land


Download