Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
John Provan

US-Soldatensender AFN

Als die ersten Pop-Wellen in der deutschen Radiolandschaft auftauchten, hatten sie ein Vorbild: die DJs des US-Soldatensenders AFN, American Forces Network. Der Historiker John Provan hat Teile des Plattenarchivs von AFN gerettet. Und hütet sie wie einen Schatz.

Als die US-amerikanischen Besatzungssoldaten nach der Wiedervereinigung 1990 aus der Bundesrepublik Deutschland abzogen, hinterließen sie ein Kulturerbe: Ohne die DJs ihres Soldatensenders AFN gäbe es die Pop-Radiowellen in den deutschen Sendern nicht. Jazz, Pop und Rock 'n' Roll brachte AFN nach Kriegsende auf den Kontinent.

Der 66-jährige Amerikaner John Provan, Historiker und in den "Barracks" von Kaiserslautern mit AFN-Musik aufgewachsen, hat einen kostbaren Schatz gerettet: das Plattenarchiv von AFN Frankfurt. Heike Mund war mit ihm in seinem original-restaurierten US-Army-Jeep, Baujahr 1944, unterwegs.

Autorin: Heike Mund

Redaktion: Gundi Große

US-Soldatensender AFN

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 22.06.2022 21:26 Min. Verfügbar bis 21.06.2023 WDR 5 Von Heike Mund


Download