Live hören
WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr mit Martin Winkelheide
Annette Coumont und Jasper Vormschlag

Books4future – Leseförderung für Jugendliche

Annette Coumont ist Co-Gründerin der Buchbewegung "Books4Future", einer Kultur- und Nachhaltigkeitsinitiative zur Leseförderung junger Menschen. Jasper Vormschlag engagiert sich als Buchblogger und "Bookstagrammer" in der Bewegung als Lesebotschafter.

Nur noch jeder fünfte 15-Jährige kann sinnerfassend lesen – zu diesem erschreckenden Ergebnis kommen die jüngsten Pisa-Studien in Deutschland und Europa. Books4Future ist eine Kultur- und Nachhaltigkeitsinitiative und möchte junge Menschen zwischen 14 und 23 Jahren (wieder) fürs Lesen begeistern. Denn – so die weit verbreitete Annahme – die Lesefähigkeit ist der zentrale Schlüssel für die Entwicklung einer Gesellschaft. Sollte die nachfolgende Generation diese Fähigkeit verlieren, wären die Folgen katastrophal.

In einer immer komplexeren Welt erscheint es wichtiger denn je, tiefe Zusammenhänge zu verstehen, wie sie nur durch Bücher vermittelt werden können. Wer das als schöngeistiges Problem abtut, verkennt möglicherweise die Dimension, so die Initiatoren von Books4future: Denn wenn Studenten an anspruchsvollen Texten scheitern, könnte Deutschland als Wirtschaftsstandort irgendwann nicht mehr wettbewerbsfähig sein. Uninformierte Menschen gelten zudem anfälliger für Fake News und Manipulation. Über all das diskutieren Annette Coumont und Jasper Vormschlag in der Redezeit mit Achim Schmitz-Forte.

Redaktion: Chris Hulin

Books4future – Leseförderung für Jugendliche

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 03.10.2022 26:33 Min. Verfügbar bis 03.10.2023 WDR 5


Download