Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Apfelbäume auf einer Wiese

Bernd Brunner – Von Streuobstwiesen und Obstbaumkulturen  

Die Kirschen aus Nachbars Garten gehören der Vergangenheit an: Obstbäume sind aus unseren Gärten weitgehend verschwunden. Aber Streuobstwiesen und alte Obstsorten erfreuen sich neuer Beliebtheit, weiß der Kulturwissenschaftler Bernd Brunner.

Von den ersten wild wachsenden Früchten, die Menschen schon vor Jahrtausenden mit auf ihren Speiseplan setzten, bis zu den ertragreich optimierten Plantagen der Gegenwart war es ein weiter Weg. Während die ältesten Früchte, Feigen, Datteln oder Granatäpfel, im Mittelmeerraum beheimatet waren, haben Äpfel, Birnen oder Aprikosen ihren Ursprung im zentralasiatischen Raum. An der Entstehung der kultivierten Obstgärten haben Klöster und die Gärtner der Adelssitze entscheidenden Anteil.

Portrait von Bernd Brunner

Der Kulturwissenschaftler Bernd Brunner

Streuobstwiesen, die seit dem 16. Jahrhundert das Bild der westeuropäischen Landschaften prägten, sind infolge der modernen Obstplantagen im 20. Jahrhundert weitgehend in Vergessenheit geraten. Aber Bernd Brunner, der der Kulturgeschichte der Obstbäume ein Buch gewidmet hat, sieht positive Anzeichen für eine Rückbesinnung: In Bayern etwa sollen bis 2035 eine Million neuer Streuobstbäume gepflanzt werden. Und vielerorts erfahren erhalten gebliebene Bäume mit alten Obstsorten neuerliche Aufmerksamkeit, werden etwa für die Produktion von Bränden oder Weinen genutzt.

Bernd Brunner hofft auf eine Rückbesinnung auf den Obstbau auch hierzulande und beruft sich dabei auf die zur Mode gewordenen innerstädtischen Obstgärten etwa in San Francisco oder Los Angeles oder die sogenannten "Guerilla-Veredler", die Fruchtreiser immer häufiger auf Stadtbäume pfropfen!

Buchtipp:

Bernd Brunner: Von der Kunst, die Früchte zu zähmen. Eine Kulturgeschichte des Obstgartens. München: Knesebeck. 2022. 286 Seiten, 22,00 Euro. ISBN: 978-3-95728-566-9.

Redaktion: Gundi Große

Bernd Brunner – Von Streuobstwiesen und Obstbaumkulturen  

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 01.07.2022 23:37 Min. Verfügbar bis 01.07.2023 WDR 5


Download