Live hören
Jetzt läuft: Esse Mundo È Uma maçã von Rosa Morena Russa

Magie des Details - 15 Jahre Magic Instruments

Magic Instruments

Magie des Details - 15 Jahre Magic Instruments

Von Elise Schirrmacher

Vor fünfzehn Jahren hob Bernhard Hanneken die CD-Reihe World Music Instruments "Magic ..." aus der Taufe: Ein aufwändig produziertes Liebhaberprojekt, das sein Höhrrohr sowohl historisch als auch geografisch an bisher sechs verschiedene Instrumentenfamilien gelegt hat.

Aus rechtlichen Gründen steht das Audio der Sendung nur sieben Tage online zum Nachhören bereit.

Eröffnung des Rurolstadt-Festivals 2013

Was für eine Leidenschaft muss jemand haben, der seine finanziellen Rücklagen in eine klingende Enzyklopädie steckt, deren Scheiben lediglich ein paar Folk-Liebhaber, Studierende der Musikwissenschaft und Archivare von Instrumenten-Museen kaufen? Das sei eben sein Hobby, schmunzelt Bernhard Hanneken im Musikbonus. Andere steckten ihr Geld in Autos oder Computer, er eben in seine CDs. Tatsächlich recherchiert und produziert Hanneken seit fünfzehn Jahren alles im Alleingang. Veröffentlicht wird auf seinem hauseigenen Label "No Ethno".

Auf die Doppel-CD "Magic-Banjo" (2005) folgte 2010 die Dreifach-CD "Magic Clarinet", 2012 ein dreifaches "Magic Harp", 2014 dann die "Magic Kamanche" (Kniegeige), die mit vier CDs und einer DVD den Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik einheimste. 2016 erschien die fünffach bestückte "Magic Flute" und 2019 die "Magic Zither".

Bernhard Hanneken selbst hat zwei Lieblingsinstrumente: Das Banjo und das Hackbrett (Zymbal). Was also 2005 begann, soll demnächst mit "Magic Zymbal" abgeschlossen werden. Dann sei auch das Geld alle …, verrät er WDR5, aber das habe er auch schon bei den letzten drei Magic-Ausgaben gesagt. Wir freuen uns also aufs Hackbrett und gratulieren zum 15. Jubliäum!

Gespielte Titel

  • Arthur Dittlmann und Peter Holzapfel - Da wampert Marcel
  • Akira Satake und Tony Trischka - Forty Horses
  • Derroll Adams - Mule Skinner Blues / T for Texas
  • Alik - Viele a resonateur buccal 1
  • Huo Yonggang - Quinqiang
  • Mr Muean, Ms Aet - Srey Sroh Mien Thrung
  • Flook! - Branholm / Trip to Herve´s
  • Yusef Lateef - The Plum Blossom
  • Herbie Mann - Comin´Home Baby
  • Napoleon Damos - Klamata
  • José Guitérrez y Los Hermanos Ochoa - La Bamba
  • Kerberbrothers Alpenfusion - Scherrzither-Polka

Links

Stand: 20.05.2020, 16:33