Stimmbänder und Wasserklappen

Philharmonie Köln - Gürzenich Orchester

Stimmbänder und Wasserklappen

Von Elise Schirrmacher

Die UNESCO sammelt seit 2003 sogenanntes immaterielles Kulturerbe der Menschheit – in Zeiten der Profitorientierung eine Besinnung aufs Wesentliche. Wir schauen uns im Musikbonus zwei musikalische Beispiele aus Deutschland an.

Und Deutschland heißt in diesem Fall Köln: Wir schleichen hinter die Kulissen des Kölner Gürzenich-Chors und des Posaunenchors "Heilix Blechle" aus Dellbrück. Beide Bereiche – "Chormusik in deutschen Amateurchören" sowie "Posaunenchöre" – wurden kürzlich in das bundesweite Verzeichnis "Immaterielles Kulturerbe" aufgenommen, tragen also fortan das Gütesiegel der UNESCO.

Das Erfolgsgeheimnis des immateriellen Kulturerbes liegt in seinem dynamischen, kreativen und identitätsstiftendem Potential – egal ob es um Musik, Handwerkstechniken (Flößerei), Meditationstechniken (Yoga) oder Formen der Selbstorganisation (Genossenschaftsidee) geht. Die Aufnahme in dieses Verzeichnis betont nicht in erster Linie die Bewahrung und Konservierung dieser "Kulturen", sondern ihre innere Offenheit und gesellschaftliche Entwicklungsfähigkeit.

Kölner Gürzenich-Chor

Kölner Gürzenich-Chor

Auf dieser Spur werden wir fündig: Im Gürzenich-Chor singen zu einem Drittel junge Menschen um die Zwanzig. Sowohl sie wie auch die anderen zwei Drittel verbringen wöchentlich dreieinhalb Stunden ihres Feierabends damit, die Gesangsstimme zu schulen und der eindrucksvollen Metaphorik des Chorleiters Christian Jeub zu folgen – einfach, weil sie sich zusammen wie "ein Wesen" fühlen und ihre Augen dabei leuchten.

Posaunenchor Heilix Blechle

Posaunenchor Heilix Blechle

Ähnlich geht es den durchschnittlich etwas älteren Blechbläsern von "Heilix Blechle". Auch sie sind stolz auf ihren gemeinsam erzeugten, ausgesprochen sauberen Ton – unabhängig davon, wie groß die Karre ist, die draußen vor der Tür steht.

Gespielte Titel

  • Maurice Duruflé - Requiem op.9
  • W.A.Mozart - Krönungsmesse (Gloria)
  • Johannes Brahms - Waldesnacht
  • Max Reger - Nachtlied op.138/3
  • Joseph Haydn - Harmoniemesse
  • Arcangelo Corelli - La Folia
  • Tobias Wember - Exagerated
  • Paul Gerhardt - Geh aus, mein Herz, und suche Freud
  • Sergej Prokofjew - Suite Nr.2 (Trombone Unit Hannover)