Live hören
ARD Infonacht
23.03 - 06.00 Uhr ARD Infonacht
Velvet underground

Lou Reed, John Cale und The Velvet Underground

Stand: 25.03.2022, 14:29 Uhr

Anläßlich zweier runder Geburtstage erinnern wir heute auch an die legendäre Band The Velvet Underground, die mit ihrem außergewöhnlichen Stil viele nachfolgende Musikerinnen und Musiker aus Punk, Grunge, Gothic oder Ambient beeinflusste.

Von Volker Hein

Lou Reed, John Cale und The Velvet Underground

WDR 5 Musikbonus 09.04.2022 56:54 Min. Verfügbar bis 09.04.2023 WDR 5 Von Volker Hein


Zwei Musikerlegenden und ehemalige Mitglieder von The Velvet Underground feiern bzw. feierten in diesem Monat ihren 80. Geburtstag: Lou Reed, am 2. März (2013 gestorben) und John Cale am 9. März. Nur sieben Tage trennen die Beiden voneinander. So nah ihre Geburtstage beieinanderliegen, so unterschiedlich sind die Pole, die die beiden musikalisch repräsentieren. Lou Reed hatte eine schwierige Jugend hinter sich und suchte Zuflucht im Rock’n’Roll und im Trubel von New York. Der Waliser John Cale dagegen hatte gerade eine klassische Musikausbildung beendet und suchte Inspiration – ebenfalls in New York. Beide treffen im Großstadtdschungel aufeinander, zusammengeführt vom Enfant terrible und Pop-Art Künstler Andy Warhol.

Velvet underground

Als der dann auch noch die Kölnerin Christa Päffgen - genannt Nico – in seine "Factory" aufnimmt, gelingt Warhol der große Wurf. Er stellt aus drei ganz verschiedenen Typen eine Band zusammen. The Velvet Underground ist von Anfang an eine Zerreissprobe. Ein Projekt, so kurz wie intensiv. Denn schon vor den ersten Achtungserfolgen begann das Auseinanderbrechen der Band.

Zu verschieden waren die Pole, um es längere Zeit miteinander auszuhalten. Und zu gering war der kommerzielle Erfolg. Trotzdem gelten The Velvet Underground als zukunftsweisend für viele andere Bands und Musikstile. Im Herbst 2021 erschien ein weiteres Tribute-Album, auf dem ihr Einfluss bis in die heutige Zeit spürbar ist. Brian Eno formulierte es so: "Die von Velvet Underground haben nicht gerade viele Platten verkauft. Aber es scheint, als wenn jeder der eine gekauft hat, danach sofort eine Band gegründet hat."

Gespielte Titel:

  • Velvet Underground – Sunday Morning
  • Velvet Underground – Femme Fatale
  • Velvet Underground – Venus in Furs
  • Velvet Underground – I’ll Be Your Mirror
  • Velvet Underground – There She Goes Again
  • Velvet Underground – Who Loves The Sun
  • Velvet Underground – Louise
  • Velvet Underground – Friends
  • Lou Reed - Satellite Of Love
  • Lou Reed, John Cale – Hello It’s Me
  • Lou Reed, John Cale – Slip Away
  • Matt Berninger – I’m Waiting For The Man