Was im Schatten von Corona noch geschah

Collage zu Serie: Was im Schatten von Corona noch geschah: CDU-Logo, Heuschreckenplage, Baghuz und Flüchtlinge im Mittelmeer

Was im Schatten von Corona noch geschah

Während der Corona-Krise hat sich unser Blick vor allem auf die Folgen der Pandemie gerichtet. Dabei sind Themen untergegangen. Deshalb weiten wir unseren Blick.

Die Corona-Pandemie hat unseren Blick auf die Welt verändert. Der Alltag mit all seinen neuen Problemen ist zum Hauptthema geworden. Dabei sind andere Themen in den Hintergrund gerückt. WDR 5 wirft im Morgenecho ein Schlaglicht auf Themen, über die wir lange nicht ausführlich berichtet haben.

Was sonst noch geschah – die Serie um 7:25 und 9:25 Uhr und hier zum Nachhören.

Teil 1: Der Kampf um den CDU-Vorsitz

Im Schatten von Corona (1/5): Der Kampf um den CDU-Vorsitz

WDR 5 Morgenecho - Beiträge 02.06.2020 03:09 Min. Verfügbar bis 29.05.2021 WDR 5 Von Sabine Henkel

Download

Eigentlich sollte die CDU längst einen neuen Vorsitzenden haben. Armin Laschet, Friedrich Merz oder Norbert Röttgen. Um zwei der drei ist es still geworden. Und im Rennen um die Kanzlerkandidatur ist ein weiterer Spieler präsent wie nie, während die Kanzlerin wieder an Einfluss gewinnt. Ein Beitrag von Sabine Henkel.

Teil 2: Flucht über das Mittelmeer

Im Schatten von Corona (2/5): Flucht über das Mittelmeer

WDR 5 Morgenecho - Beiträge 03.06.2020 03:17 Min. Verfügbar bis 02.06.2021 WDR 5 Von Karl Hoffmann

Download

Die Bilder fehlen, die Situation bleibt. Menschen, die in überfüllten Booten unter lebensgefährlichen Umständen über das Mittelmeer flüchten. Nach wie vor ist Italien für sie die Hoffnung auf eine bessere Welt. Doch dort ist das politische Klima weiter aufgeheizt, berichtet Karl Hoffmann.

Teil 3: Die Heuschreckenplage

Im Schatten von Corona (3/5): Heuschreckenplage

WDR 5 Morgenecho - Beiträge 04.06.2020 03:28 Min. Verfügbar bis 04.06.2021 WDR 5 Von Antje Diekhans

Download

Es ist eine Plage biblischen Ausmaßes. In Afrika werden Flächen so weit das Auge reicht von Heuschrecken befallen. Eine Lösung ist nicht in Sicht. Hungersnot trifft auf Staaten ohne Fürsorge und die Menschen sind mehr denn je auf sich gestellt. Ein Beitrag von Antje Diekhans.

Teil 4: Die Terrormiliz IS

Im Schatten von Corona (4/5): Die Terrormiliz IS

WDR 5 Morgenecho - Beiträge 05.06.2020 03:34 Min. Verfügbar bis 05.06.2021 WDR 5 Von Björn Blaschke

Download

Vor etwas mehr als einem Jahr, nach der Schlacht von Baghuz, wurde das Ende des Kalifat-Staates gemeldet. Heute verüben Kämpfer der Terrorgruppe IS wieder verstärkt Anschläge, vor allem im Irak. Ein Beitrag von Björn Blaschke.

Teil 5: Das türkisch-griechische Grenzgebiet

Im Schatten von Corona (5/5): Türkisch-griechisches Grenzgebiet

WDR 5 Morgenecho - Beiträge 06.06.2020 03:15 Min. Verfügbar bis 06.06.2021 WDR 5 Von Christian Buttkereit

Download

Was ist aus den Flüchtlingen geworden, die im Niemandsland an der griechisch-türkischen Grenze festhingen? Mit einem Rückweg, den türkisches Militär versperrte, und einem EU-Grenzzaun der Griechen vor Augen? Ein Beitrag von Christian Buttkereit.

Redaktion: Ulrike Römer und Lars Krupp

Stand: 06.06.2020, 08:02