Live hören
Jetzt läuft: Cruceiro du sul (Lounge Mix) von Jordi Bonastr

KSK mit schmutzigen Elitesoldaten

Das Kommando Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr bei einer Vorführung am Tag der Bundeswehr beim Ausbildungszentrum Spezielle Operationen (AusbZSpzlOp) in Pfullendorf.

KSK mit schmutzigen Elitesoldaten

Hitlergruß, Rechtsrock und verschwundener Sprengstoff: In der Eliteeinheit KSK scheint irgendetwas völlig schief zu laufen. Annegret Kramp-Karrenbauer hat jetzt die Notbremse gezogen und einen Teil der Truppe aufgelöst. Aber wie konnte es überhaupt so weit kommen?

KSK mit schmutzigen Elitesoldaten

WDR 5 Polit-WG 04.07.2020 33:07 Min. Verfügbar bis 03.07.2021 WDR 5

Download

Es ist die letzte Chance für die Elitetruppe: Sollten die von Annegret Kramp-Karrenbauer angekündigten Reformen bis Oktober keine Wirkung zeigen, wird das Kommando Spezialkräfte endgültig aufgelöst. In der Vergangenheit hatte es immer wieder Vorfälle gegeben: Laut Zeugenaussagen wurde vor drei Jahren bei einer Party der Hitlergruß gezeigt, Rechtsrock gehört und mit echten Schweineköpfen geworfen. Darüber hinaus werden aktuell massenweise Munition und Sprengstoff vermisst. 

In einem Untersuchungsbericht heißt es, die KSK habe sich wegen einer "toxischen Führungskultur in Teilen verselbstständigt". Also: Sind die alle rechts? Oder ist das zu einfach? Und was hat das alles mit Black Lives Matter zu tun? Rebecca Link diskutiert diese Woche mit Lisa Schöffel und Morten Kansteiner.

Sie wollen mitreden?

Als meinungsfreudigste Wohngemeinschaft Deutschlands interessiert uns natürlich, was Sie über unser Thema denken. Diskutieren Sie mit uns und anderen Hörern – zum Beispiel bei Facebook in unserer Gruppe "Die Polit-WG von WDR 5". Oder schreiben Sie uns eine Mail an polit-wg@wdr.de.

Wie abonniere ich den Podcast?

Wenn Sie die Polit-WG abonnieren, verpassen Sie keine Folge mehr. Den Podcast finden Sie zum Beispiel auf der Podcast-Plattform iTunes. Oder Sie suchen in der Podcast-App auf Ihrem Smartphone einfach nach der "WDR 5 Polit-WG" und fügen den Podcast zu Ihren Abonnements hinzu.

Stand: 02.07.2020, 15:30