Corona-Politik: Der ganz normale Wahnsinn? 

Proteste gegen die Corona-Hygiene-Maßnahmen am Brandenburger Tor, 18.11.2020

Corona-Politik: Der ganz normale Wahnsinn? 

Keine neuen Corona-Regeln, dafür ein Infektionsschutzgesetz und viel Kritik am Vorgehen der Politik mit Demos und aufdringlichen Gäste im Bundestag. Ist das der ganz normale Politikprozess oder bricht da gesellschaftlich etwas auseinander?  

Bei steigenden Inzidenzzahlen und mitten im "Lockdown-Light" konnten sich Bundesregierung und Länder nicht auf ein gemeinsames Vorgehen einigen. Dafür wurde aber im Eilverfahren in neues Infektionsschutzgesetz beschlossen.

In der Polit-WG sprechen wir diese Woche darüber, wie die Corona-Politik gerade läuft: Verhalten sich unsere Volksvertreter*innen angemessen oder undemokratisch? Sind wir Deutsche der Debatte müde oder ist uns der Ernst der Lage nicht bewusst? In der WG diskutieren Max von Malotki, Volker Schaffranke und Lisa Schöffel.  

Corona-Politik: Der ganz normale Wahnsinn?

WDR 5 Polit-WG 21.11.2020 30:50 Min. Verfügbar bis 20.11.2021 WDR 5


Download

Sie wollen mitreden?

Als meinungsfreudigste Wohngemeinschaft Deutschlands interessiert uns natürlich, was Sie über unser Thema denken. Diskutieren Sie mit uns und anderen Hörer*innen – zum Beispiel bei Facebook in unserer Gruppe "Die Polit-WG von WDR 5". Oder schreiben Sie uns eine Mail an polit-wg@wdr.de.

Wie abonniere ich den Podcast?

Wenn Sie die Polit-WG abonnieren, verpassen Sie keine Folge mehr. Den Podcast finden Sie zum Beispiel auf der Podcast-Plattform iTunes. Oder Sie suchen in der Podcast-App auf Ihrem Smartphone einfach nach der "WDR 5 Polit-WG" und fügen den Podcast zu Ihren Abonnements hinzu.

Stand: 19.11.2020, 12:18