"Something Special"

George Nussbaumer, Richard Wester, Peter Pichl live auf der Bühne

"Something Special"

George Nussbaumer, die schwärzeste Stimme Österreichs trifft auf Richard Wester, den Klangzauberer am Saxofon. Zusammen präsentieren sie Blues, Soul und Singer-Songwriting mit dem gewissen Etwas.

Aus rechtlichen Gründen steht das Audio der Sendung nur sieben Tage online zum Nachhören bereit.

"Something special" heißt denn auch das Motto, einem Song von Randy Newman ent-lehnt, der in diesem denkwürdigen Konzert natürlich auch nicht fehlen darf. Nussbaumer und Wester bieten eine mitreißende Mischung voller Power, Spiellust und Situationskomik. Ob bei einer Klangreise in die algerische Wüste, kreativen Neuinterpretationen von Tom Waits- oder Randy-Newman-Klassikern oder Eigenkompositionen.

Und als wäre das nicht genug, gesellt sich auch noch zu "Something Special" auch noch ein Special-Guest mit auf die Bühne: Manfred Maurenbrecher stellt Songs aus seinem aktuellen Album „Inneres Ausland“ vor. Aufgezeichnet wurde der Abend mit vorausschauendem Timing bei einer gemeinsamen Tournee zwischen zwei Lockdowns in Mönchengladbach.

Aufzeichnung vom 25. September 2020 aus dem BIS-Zentrum in Mönchengladbach

Redaktion Michael Lohse