Liga der außergewöhnlichen Musiker – Teil 1

Timm Beckmann sitzend auf einem schwarzen Klavier mit schwarzem Anzug, weißem Hemd und weißer Fliege.

Anna Mateur und "The Twiolins"

Liga der außergewöhnlichen Musiker – Teil 1

Timm Beckmann hat auch dieses Mal wieder eine überraschende Melange aus Klassik und Musikkabarett geschaffen. Dabei wird er unterstützt von Musiker der Essener Philharmonie. Als seine Gäste: Anna Mateur und "The Twiolins".

 Anna Mateur & the beuys

Anna Mateur

Anna Mateur ist ein Naturereignis. Und Timm Beckmann ist Fan der ersten Stunde. Fan der Person, der Stimme und der Erscheinung Anna Mateur. In der Liederlounge wird sie unter anderem beweisen, dass ihr auch die Rolle der Carmen von Bizet bestens liegt. Begleitet wird sie von ihrem Pianisten, der unglaublichen Groovemaschine Andreas Gundlach.

Das, was die Geschwister Marie-Luise und Christoph Dingler machen, ist großartig. "Progressive classical music" - Musik, die sich in keine Schublade packen lässt, musiziert auf höchstem Niveau. Sie nennen sich "The Twiolins". Ihr Ziel: "Einfach mal die Fenster aufmachen und frischen Wind in die Klassikszene bringen".

Die Zeche Carl in Essen

Zeche Carl in Essen

Aufzeichnung vom 29. Mai 2018 aus der Zeche Carl in Essen - Sendung am 09.09.2018.

Redaktion Hans Jacobshagen

Stand: 07.08.2018, 11:19