Live hören
Jetzt läuft: Bones von Galantis feat. OneRepublic

Die Kölner Kleinstbesetzung - Teil 2

Ein Duo gibt ein Konzert in einer dunklen Atmosphäre: Ein Mann spielt Gitarre, während eine Frau ins Mikro singt.

Mit Manfred Maurenbrecher und Aap futü

Die Kölner Kleinstbesetzung - Teil 2

Klein, aber fein ist dieser Singer/Songwriter-Treff in einer Kölner Veedelskneipe. Das Duo Barth Roemer holt große Namen und Geheimtipps auf die Bühne, diesmal das Berliner Szene-Urgestein Manfred Maurenbrecher und die Kölsch-Experten von Aap futü.

Gitarrist Philipp Roemer und Sängerin Astrid Barth sind nicht nur exzellente Musiker, die für ihre groovigen Chansons den Preis der deutschen Schallplattenkritik erhielten, sie sind auch umtriebige Impresarios, wenn es um ihre Leidenschaft geht: handgemachte Musik. Zweimal im Jahr laden sie zur Kölner Kleinstbesetzung ins Gasthaus im Viertel in Köln Nippes und das Publikum steht Schlange, um sie im Wechsel und manchmal auch gemeinsam mit ihren musikalischen Gästen auf der Bühne zu erleben.

Manfred Maurenbrecher

Manfred Maurenbrecher

Mit Manfred Maurenbrecher kommt eine echte Liedermacher-Legende: mehr als 20 Platten hat er gemacht, außerdem noch Kollegen wie Spliff, Herman van Veen oder Ulla Meinecke mit originellem Songmaterial versorgt. Es dürfte eine spannende Begegnung werden, wenn der kantige und hochpolitische Berliner auf das Trio Aap Futü trifft, die sich eher der gut gemachten Unterhaltung verpflichtet fühlen und mit raffinierten Jazz und Popzutaten die kölsche Krätzjer-Tradition neu belebt haben.


Aufnahme vom 13. April 2019 aus dem Gasthaus im Viertel in Köln - Sendung am 26. Mai 2019

Redaktion Michael Lohse

Stand: 25.04.2019, 14:32