Live hören
Jetzt läuft: Stay the Same (Instrumental) von Bonobo

Zuversicht: Kraftquelle in harten Zeiten

Das Bild zeigt Leonardo DiCaprio und Kate Winslet in einer Szene der Titanic Verfilmng von 1997, in der kate Winslet erwartungsvoll mit ausgebreiteten Armen an der Reling der Titanic steht, Leonardo diCaprio sie haltend dahinter.

Zuversicht: Kraftquelle in harten Zeiten

Von Burkhard Reinartz

Wie kann es trotz widriger Umstände gelingen, Zuversicht zu bewahren? Und was ist überhaupt Zuversicht? Wie unterscheidet sie sich von einem naiven Optimismus?

Bedrohung des Weltklimas, Aufschwung von Populisten, Abschwung der Weltwirtschaft. Die Nachrichten klingen bedrohlich. Doch auch den einzelnen Menschen geht es mitunter nicht gut: Zunahme chronischer Krankheiten, rasanter Anstieg von Depressionen, Burnout und anderen psychischen Krisen. Immer mehr Menschen scheinen ihre Zuversicht zu verlieren. Für den tschechischen Menschenrechtler Václav Havel war Zuversicht eine Haltung, die einem hilft, den Ernst der Lage klar zu sehen und trotzdem Lebensmut zu bewahren: "Es geht nicht um die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern um die Gewissheit, dass etwas Sinn hat - ohne Rücksicht darauf wie es ausgeht."

Zuversicht: Kraftquelle in harten Zeiten

WDR Lebenszeichen 01.01.2020 28:54 Min. Verfügbar bis 29.12.2020 WDR 5

Download

Redaktion: Theo Dierkes

Das Lebenszeichen läuft immer sonn- und feiertags um 08.30 Uhr
auf WDR 3 und um 13.30 Uhr auf WDR 5.

Stand: 19.12.2019, 17:58