Verschwörungsmythen: Hilfe, meine Schwester glaubt sie!

"Aluhüte verursachen Autismus! Steht im Internet" steht auf einem Schild beim «March of Science» am 22.04.2017 in Rostock (Mecklenburg-Vorpommern).

Verschwörungsmythen: Hilfe, meine Schwester glaubt sie!

Von Kirsten Dietrich

9/11 war eine US-amerikanische Inszenierung? Reptilienmenschen steuern die Politik? Kondensstreifen von Flugzeugen sind eigentlich sogenannte Chemtrails und vergiften die Menschen?

Verschwörungstheorien sind im Netz allgegenwärtig. Was da noch unterhaltsam sein kann – wenn man sich nicht damit beschäftigt, wie viele dieser Mythen einen antisemitischen Hintergrund haben – ist nicht mehr witzig, wenn es persönlich wird. Was tun, wenn es plötzlich die eigene Schwester ist, die an Chemtrails glaubt? Wer kann da helfen? Lässt sich so ein Glaube überhaupt rückgängig machen? Oder ist das wie mit dem Eintauchen in eine religiöse Sekte? Zu Wort kommen Angehörige und Menschen, die Verschwörungsglauben aufklären wollen.

Verschwörungsmythen: Hilfe, meine Schwester glaubt sie!

WDR Lebenszeichen | 09.09.2018 | 28:58 Min.

Download

Redaktion: Christina-Maria Purkert

Das Lebenszeichen läuft immer sonn- und feiertags um 08.30 Uhr
auf WDR 3 und um 13.30 Uhr auf WDR 5.

Stand: 31.08.2018, 14:05