"Lebenselixier Geld" - Evangelikale in Brasilien

Evangelikale in Brasilien: : Marco Crivella ist evangelikaler Bischof und Bürgermeister von Rio de Janeiro.

"Lebenselixier Geld" - Evangelikale in Brasilien

Von Karl-Ludolf Hübener

"Ich sah in der Politik einen Plan Gottes" bekannte Marcelo Crivella, Bischof der einflussreichen "Universalkirche des Reiches Gottes". Er ist seit Anfang 2017 Oberbürgermeister von Rio de Janeiro.

Er ist seit Anfang 2017 Oberbürgermeister von Rio de Janeiro. In Brasilien wächst der politische Einfluss der "Front der Evangelikalen Parlamentarier“ rasant. Sie sind eisern gegen Abtreibung, gleichgeschlechtliche Ehe und Genderpolitik, verteufeln afrobrasilianische Riten und indigene Spiritualität. "Sie versuchen der Gesellschaft ihre Dogmen und Überzeugungen aufzuzwingen", urteilt ein Kritiker. Im einst so katholischen Brasilien werben Pfingstreligionen immer erfolgreicher auf dem "Markt des Glaubens" um neue Anhänger. Evangelikale Kirchen haben sich in den Favelas eingenistet, als der Vatikan Befreiungstheologen und Basisgemeinden die Unterstützung entzog.

"Lebenselixier Geld" - Evangelikale in Brasilien

WDR Lebenszeichen | 07.10.2018 | 29:10 Min.

Download

Redaktion: Theo Dierkes

Das Lebenszeichen läuft immer sonn- und feiertags um 08.30 Uhr
auf WDR 3 und um 13.30 Uhr auf WDR 5.

Stand: 28.09.2018, 12:30