Live hören
Jetzt läuft: The weight is gone von Albin Lee Meldau

Channeling - Empfangsstationen für jenseitige Welten

Eusapia Palladino -  ein aus Italien stammendes, spirituelles Medium bei einer Sitzung, vermutlich im Society for Psychical Research, London. Aufnahme vermutlich aus den 1890er Jahren.

Channeling - Empfangsstationen für jenseitige Welten

Von Rolf Cantzen

Wenn eine jenseitige Instanz den Menschen etwas mitteilen will, versagen die üblichen Kommunikationswege. So benutzen sie ein Medium als Kanal zwischen beiden Sphären: Propheten "channeln" göttliche Botschaften, auf Jenseitskontakte spezialisierte Menschen die Worte der toten Oma.

Besonders erleuchtete Medien channeln sogar Worte von Engeln und Einhörnern, Seelenlehren oder mahnende Worte von den Bewohnern entfernter Galaxien. Gechannelte Weisheiten in Buchform und auf CDs überschwemmen derzeit den Markt. Einige Channler und Channlerinnen berichten, wie sie an ihre Informationen kommen.

Channeling - Empfangsstationen für jenseitige Welten

WDR Lebenszeichen 11.02.2018 29:03 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR 5


Download

Redaktion: Theo Dierkes

Das Lebenszeichen läuft immer sonn- und feiertags um 08.30 Uhr auf WDR 3 und sonntags um 08.04 Uhr auf WDR 5.

Stand: 02.02.2018, 11:36