Live hören
Jetzt läuft: Is It Love von Michael Theissing-Tegeler

Aufstand von außen – Belarus!

Proteste der Opposition am 06.09.2020 in Minsk, Belarus

Aufstand von außen – Belarus!

Von Jürgen Buch

Mit nackter Gewalt hält sich das System Lukaschenko in Belarus an der Macht. Dennoch reißen die Proteste nicht ab – dank tatkräftiger Unterstützung der belarussischen Bürgerrechtsbewegung durch Exilorganisationen aus dem Ausland.

Aufstand von außen - Belarus!

Dok 5 - Das Feature 24.01.2021 53:14 Min. Verfügbar bis 22.01.2022 WDR 5


Download

Wohin die Ereignisse in Belarus führen werden, ist völlig ungewiss. Die politische Opposition, angeführt von Swetlana Tichanowskaja, hat das Land verlassen müssen. Trotzdem halten die Proteste an, die im August 2020 nach der gefälschten Präsidentschaftswahl ausgebrochen waren. Das Rückgrat der belarussischen Bürgerrechtsbewegung bilden Exilorganisationen in Litauen und Polen. Sie bereiten sich auf eine Zeit nach Lukaschenko vor. Ihre Zukunft sehen sie in der EU. Doch ist nicht ausgeschlossen, dass Putin ähnlich wie in der Ukraine auch in Belarus direkt interveniert, um seine geopolitischen Ziele durchzusetzen.

Ausstrahlung am 24. Januar 2020
Von Jürgen Buch
Redaktion: Adrian Winkler
Produktion WDR 2021

Stand: 22.12.2020, 14:30