Live hören
Jetzt läuft: Get Free (Instrumental) von Major Lazer feat. Amber Dawn Coffman

"Gemma Habibi" von Robert Prosser

Buchcover: "Gemma Habibi" von Robert Prosser

Lesefrüchte

"Gemma Habibi" von Robert Prosser

Lorenz studiert in Wien Anthropologie, doch seine Passion gehört dem Boxen. Er trainiert hart, schafft es bis zur Meisterschaft. Am Wiener Bahnhof treffen Tausende Flüchtlinge ein. Und dann ist da noch die schöne Fotografin Elena und Z, sein Freund, der wie Lorenz in sie verliebt ist.
Gemma Habibi ist hart an der Gegenwart und eine Ode an das Boxen.

Der Wiener Student Lorenz will siegen, sich beweisen. Er boxt leidenschaftlich wird magisch angezogen von diesem eigenwilligen Milieu in dem sich die verschiedenen Kulturen auf Augenhöhe begegnen. Unterdessen herrscht in Syrien Krieg und am Wiener Bahnhof kommen Tausende Flüchtlinge an. Die schöne Fotografin Elena hält alles mit der Kamera fest. Sie steht zwischen Lorenz und seinem Freund Z, der aus Syrien geflohen ist.

Eine Hommage an den Boxsport, dicht und eindringlich.

Eine Rezension von Theresa Hübner

Literaturangaben:
Robert Prosser: Gemma Habibi
Ullstein Verlag, 224 Seiten, 22 Euro

Stand: 15.08.2019, 13:03