Live hören
Jetzt läuft: Interlude von Into Lala

"Peng Peng Parker" von Nora Gomringer und Philipp Scholz

Hörbuchcover: "Peng Peng Parker" von Nora Gomringer und Philipp Scholz

Hörbuch der Woche

"Peng Peng Parker" von Nora Gomringer und Philipp Scholz

Die US-amerikanische Schriftstellerin Dorothy Parker gilt als eine der Ikonen des New York der Zwanziger Jahre. Glamour und Esprit, aber auch Sarkasmus und Einsamkeit verbindet man mit ihren Texten.

In Dorothy Parkers Gedichten vereinen sich Witz und Melancholie, Trauer, Pathos und Spott. Die mit spitzer Feder verfassten Kritiken der begnadeten Autorin, die auch Theaterstücke und Kurzgeschichten schrieb, waren gefürchtet.

Wie ihre Erzählungen zeichnet sich ihre Lyrik durch eine unverkennbare Mischung aus Selbstmitleid und bissigstem Zynismus aus. Ihre Schnoddrigkeit und ihre Ironie verhinderten jegliche Sentimentalität.

Nun haben die Lyrikerin und Performance-Künstlerin Nora Gomringer und der Musiker Philipp Scholz eine Auswahl von Spott-, Humor- und Liebes-Gedichten aus Dorothy Parkers Lyrikband "Denn mein Herz ist frisch gebrochen" vertont und als Hörbuch herausgebracht. Die CD gibt einen umfassenden Einblick in die Vielseitigkeit und Sprachfertigkeit von Dorothy Parkers Schreibkunst. Mit viel Gefühl für Melodie und Rhythmus interpretieren Gomringer und Scholz das englische Original wie auch die deutschen Übersetzungen von Ulrich Blumenbach. Ein Hörerlebnis der besonderen Art.

Eine Rezension von Renate Naber

Literaturangaben:
Nora Gomringer u. Philipp Scholz: Peng Peng Parker
Voland & Quist, 1 CD inkl. Booklet mit allen Texten, 37 Minuten Laufzeit, 18 Euro

Buchausgabe:
Dorothy Parker: Denn mein Herz ist frisch gebrochen. Gedichte. Englisch - Deutsch
Aus dem Englischen von Ulrich Blumenbach
Dörlemann Verlag, 400 Seiten, 34 Euro

Gomringer & Scholz live erleben am Mittwoch, 27.03.2019 20 Uhr in der Jazz Schmiede, Düsseldorf

Stand: 15.03.2019, 11:51