Andrea Sawatzki empfiehlt Chris Whitaker

Andrea Sawatzki empfiehlt Chris Whitaker

Stand: 25.02.2022, 12:57 Uhr

Gundula Bundschuh stürzt an der Seite ihres Gatten mit ihrer anstrengenden Familie von einer Katastrophe in die nächste. Diese Filmrolle hat sich die Schauspielerin und Autorin Andrea Sawatzki selbst auf den Leib geschrieben und verkörpert sie erfolgreich im ZDF.

Jetzt erzählt sie in dem Buch "Brunnenstraße" eine andere Familiengeschichte, die Geschichte ihrer eigenen Kindheit. Andrea Sawatzki wurde in Oberbayern geboren und spielte nach der Schauspielschule an Theatern in Stuttgart, Wilhelmshaven und München.

Früh übernahm sie Filmrollen und wurde mit der Rolle der Anna Siebert in der Verfilmung des Romans von Ingrid Noll "Die Apothekerin" einem breiten Publikum bekannt. Sie ermittelte als Kommissarin Charlotte Sänger im Tatort aus Frankfurt und wurde für ihre Leistung mehrfach mit Preisen geehrt, so mit dem Grimme-Preis.

Die Schauspielerin hat auch großes komödiantisches Talent, das sie in den Verfilmungen ihrer Romane um die Familie Bundschuh als Gundula immer wieder unter Beweis stellt. Sie spielt diese Rolle an der Seite von Axel Milberg seit 2015 und verfasst auch die Drehbücher selbst.

In ihren neuen Buch "Brunnenstraße" erzählt sie über ihre Kindheit und ihren Vater, den sie mit acht Jahren kennengelernt hat und für den sie schon als Kind Verantwortung übernehmen musste, er war schwer krank.

Auf ihrem Nachttisch liegt "Von hier bis zum Anfang" von Chris Whitaker. Die Protagonistin ist selbst noch ein Kind und muss sich um ihren kleinen Bruder kümmern. "Das Einführlungsvermögen, mit dem Chris Whitaker diese beiden Kinder beschreibt, ist überwältigend", so Andrea Sawatzki über den Roman "über Kindheit, Sehnsucht und das Alleinsein. Über die Angst und darüber, wie man sie überwinden kann oder zumindest mit ihr leben".

Ein Beitrag von Susanne Wankell

Andrea Sawatzki empfiehlt Chris Whitaker

WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 26.02.2022 12:04 Min. Verfügbar bis 25.02.2023 WDR 5


Download

Literaturangaben:
Chris Whitaker: Von hier bis zum Anfang
Aus dem amerikanischen Englisch von Conny Lösch
Piper Verlag, 2021
448 Seiten, 22 Euro

Andrea Sawatzki: Brunnenstraße
Piper Verlag, 2022
176 Seiten, 20 Euro